Kekskorb

20
Werbung

Zutaten für das Kekskorb-Rezept

  • 2,5 Tassen Mehl
  • 150 g ungesalzene Butter (bei Zimmertemperatur)
  • 2/3 Tasse Kristallzucker
  • 1 Ei (bei Zimmertemperatur)
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt/-aroma (Sie können auf Anfrage auch Vanillinpulver verwenden)

Für die Spitze

  • Farbige Zuckerpaste
  • Schwarzer Futterstift
  • Herz Bonbons
  • Puderzucker (gesiebt)
Werbung

Wie erstelle ich einen Kekskorb?

  • Trockene Zutaten in einer großen Schüssel mischen. 2 In einer anderen Schüssel den Kristallzucker und die Butter cremig schlagen.
  • Fügen Sie das Ei und den Vanilleextrakt hinzu und schlagen Sie weiter. Nachdem Sie die trockenen Zutaten hinzugefügt und einen weichen Teig geknetet haben, wickeln Sie ihn in Frischhaltefolie ein und lassen Sie ihn mindestens 1-2 Stunden im Kühlschrank ruhen. (Sie können es 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.)
  • Den aus dem Kühlschrank genommenen Teig nochmals mit 1 EL Mehl durchkneten und in zwei Teile teilen. Beide Teige auf Backpapier mit einem Nudelholz 0,5 cm dick ausrollen und Herzen mit Förmchen der gewünschten Größe ausstechen.
  • Nehmen Sie zwei Bleche und backen Sie sie im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 12-15 Minuten unter kontrollierten Bedingungen. Lassen Sie es 5 Minuten ruhen, nachdem Sie es aus dem Ofen genommen haben.
  • Wenn die Kekse Zimmertemperatur haben, können Sie mit Zuckerpaste bestreichen.
  • Auf einer sauberen, mit Weizenstärke bestreuten Werkbank die Zuckerpaste öffnen und mit den von Ihnen verwendeten Formen Herzen beliebiger Größe und Form ausstechen.
  • Benetzen Sie die stärkehaltigen Gesichter mit den Fingern leicht mit Wasser und kleben Sie sie auf die Kekse. Reiben Sie den Überschuss vorsichtig an den Rändern ab. Schreiben Sie Ihre Nachrichten mit einem Lebensmittelstift darauf.
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More