Kayserispor 2-0 Antalyaspor (Highlights des Spiels und Tore)

9
Werbung

Yukatel Kayserispor und Frapov TAV Antalyaspor standen sich in der 15. Woche der Super League gegenüber. Kayserispor gewann das Spiel im Kadir-Has-Stadion mit 2:0 und Schiedsrichter Halil Umut Meler pfiff. Mame Thiam erzielte in der 11. und 17. (Elfmeter-)Minute die Tore der Gastgeber.

In Kayserispor sah Gavranovic in der 34. Minute die zweite Gelbe Karte und Kolovetsios schied in der 58. Minute mit einer Roten Karte aus. Das gelb-rote Team absolvierte den Kampf mit 9 Personen.

Nach diesem Ergebnis erhöhte Kayserispor, das nach 3 Spielen gewann, seine Punktzahl auf 19. Antalyaspor hingegen hatte 18 Punkte.

REAKTION AUF HALIL UMUT MELER IN KAYSERİ

Halil Umut Meler, der Kayserispor zwei Rote Karten zeigte, reagierte vor allem in der Rückrunde von der Tribüne aus.

Werbung

Halil Umut Meler ruhte sich nach dem Spiel Galatasaray-Fenerbahçe eine Woche lang aus und wurde diesem Spiel zugeteilt.

MINUTEN VOM SPIEL

5. Gürays Mittelschuss, der vom rechten Flügel in den Strafraum fiel, fand nicht das Tor.
11. Thiam, der in der Minute den hinter die Abwehr geworfenen Ball im Strafraum traf, brachte die ledernen Rundnetze zusammen. 1-0
17. Thiam, der in der Minute den Ball zum Elfmeter von Kayserispor holte, schickte den Ball aus der rechten Ecke ins Netz. 2-0
33. Minuten Mairo, der eine Rote Karte von der zweiten Gelben sah, verließ sein Team mit 10 Leuten.
45+5. Paul Omo, der den Ball in der zweiten Minute im Strafraum traf, ließ den Ball in Lunge.

In der 53. Minute erwischte Bünyamins Schuss, der den Pass, der ihm im Strafraum an den Fuß kam, bewertete, den Ball im Schoß von Torwart Lunge.
70. Milosevics harter Schuss von außerhalb des Strafraums in der zweiten Minute ging mit Intervention von Lung zur Ecke.
78. In der zweiten Minute aus dem Mittelfeld prallte Gürays Schuss im Strafraum an Torhüter Lunge ab und ging Houssam zu Füßen. Lung schoss Houssams rechten Diagonalschuss von der Linie ab.

Statistik: Kadir Has
Schiedsrichter: Halil Umut Meler xxx , Mustafa Emre Eyisoy xx, Candaş Erbil xx
Kayserispor: Lung xxx, Kolovetsios xx, Hosseini xx, Kemen xxx, Emrah xxx (Ramadan Civelek min. 46 xx), Mario xx, Carole xx, İbrahim xxx (Attamah min. 87 ?), Thiam xxx, Onur Bulut xx , Campanharoxx (Uğur Demirok min. 60 x)
Ersatz: Bilal, Mustafa Pektemek, Gökhan Sazdagi, Emre Demir, Mane, İlhan Parlak, Yasir
Technischer Direktor: Hikmet Karaman
Antalyaspor: Boffin xx, Bahadır xx (Milosevic min. 46 xx), Doğukan xxx (Eren min. 73 x), Güray xx, Paul Omo xx (Pereira min. 82 ?), Fedor xxx, Poli xx (Gökdeniz min . . 60 x), Riberio xxx, Silva xx (Houssam min. 46 xx), Bünyamin xx, Veysel xx
Ersatz: Doğukan, Floranus, Nuri, Erkan, Mevlüt
Technischer Direktor: Alfons Groenendijk
Tore: Thiam (min. 11 und 17 Elf.) (Kayserispor)
Rote Karte: Koolovetsios (min. 58) (Kayserispor)
Gelbe Karten: Ramazan Civelek, Lung (Kayserispor), Doğukan (Antalyaspor)

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More