GemischteDinge

KATMER MIT Tahin

Werbung
Zutaten für das Tahini-Katmer-Rezept
  • 2 Gläser Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 6 Gläser Mehl
    Um zwischen ihnen zu fahren:
  • 250 g Butter
  • 1 Teeglas Tahin

Wie man Katmer mit Tahini macht

  • Für den Teig Wasser und Salz in der Teigknetschüssel vermischen. Mehl nach und nach hinzufügen und kneten, bis eine glatte Konsistenz entsteht.
  • Bereiten Sie 6 gleiche Baiser aus dem Teig. Decken Sie die Baisers mit einem Tuch ab. 20 Minuten bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  • Butter schmelzen und erwärmen, Tahini dazugeben und mischen. Fertig ist deine Tahini-Butter.
  • Jedes Stück Baiser, das Sie ausgeruht haben, nacheinander auf einer bemehlten Arbeitsfläche in der Größe eines Teigblattes ausrollen. Mit der Hand das gebutterte Tahini auf dem ersten Teigblatt gleichmäßig von allen Seiten verteilen.
  • Den Tahin-Teig in der Mitte abreißen und mit den Händen zu einer kleinen tellergroßen Fläche ausrollen. In der Mitte beginnen und nach außen ziehen. Auf diese Weise erhalten Sie eine lange Rolle.
  • Kälte die Rolle in entgegengesetzte Richtungen, indem du beide Enden auf der Werkbank festhältst. Machen Sie orangefarbene Baisers, indem Sie den Teig vom Ende der Rolle in eine Spirale wickeln. Bereiten Sie die restlichen beiden Baisers auf die gleiche Weise zu. Decken Sie die vorbereiteten Baisers ab.
  • Die Baisers mit Mehl bestäuben, mit der Hand leicht andrücken und mit Hilfe eines Nudelholzes auf Kuchenplattengröße und 1 cm Dicke ausrollen. Stapeln Sie den ausgerollten Teig auf einem Tuch. Drehen Sie den Katmer-Teig auf eine antihaftbeschichtete Heizplatte und braten Sie ihn, bis er auf Augenhöhe liegt.
  • Legen Sie die gekochten Katmer übereinander und decken Sie sie ab, um sie warm zu halten.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More