GemischteDinge

Kastanien- und Birnenanteil

Werbung

Zutaten für das Kastanien-Birnen-Kuchen-Rezept

  • 3 Birnen
  • 2 Äpfel
  • 10 Kastanien
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Glas Wasser
  • 4 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Esslöffel Maismehl
  • 1 kleine Dose Blaubeeren
  • 1 Teeglas Walnusskerne (grob gehackt)

Für den Teig

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • Eine Prise Salz
  • 1 Eiweiß
  • 1 Esslöffel Kristallzucker

Wie man Kastanien-Birnen-Kuchen macht

Schritt für Schritt Kuchen mit Kastanie und Birne zubereiten:

Birne, deren Heimat Ostanatolien und der Kaukasus sind, ist als Winterfrucht bekannt. Dieses Lebensmittel, das in unserem Land hauptsächlich in den Marmara- und Ägäisregionen angebaut wird, wird vor allem bei der Dessertherstellung verwendet. Die Kastanie, die zum Symbol der Wintermonate geworden ist, wird mit Bursa identifiziert. Dieses Lebensmittel wird für Diabetiker empfohlen und enthält Diabetes-Faser. Wenn Sie in Ihrer Küche neue Geschmacksrichtungen ausprobieren möchten, können wir mit dem Rezept für Kastanien-Birnen-Torte beginnen.

  • Die geschälte und entkernte Frucht in Scheiben schneiden. Die Kastanien schälen. Schneiden Sie es in zwei oder drei. Die Kastanien in den Topf geben.
  • Zitronensaft, 1 Glas Wasser und Kristallzucker dazugeben. Bei schwacher Hitze weich kochen.
  • Fügen Sie die geschnittenen Früchte hinzu, Maismehl in 2 Esslöffel Wasser gemischt und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  • Für den Teig Mehl, Salz und gewürfelte kalte Butter mit einem Mixer zu Sand verrühren.
  • Fügen Sie nach und nach Wasser hinzu und mischen Sie weiter. Hören Sie auf, Wasser hinzuzufügen, wenn der Teig zusammenkommt.
  • Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche legen und mit den Händen kneten. Wenn Sie einen glatten Teig haben, wickeln Sie ihn in Frischhaltefolie und lassen Sie ihn eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen.
  • Ein Fünftel des Teigs zur Dekoration abtrennen. Den restlichen Teig halbieren.
  • Beide Teige separat ausrollen, sodass sie in eine Torten- oder Tortenform mit 22-24 cm Durchmesser auf der bemehlten Arbeitsfläche passen.
  • Legen Sie den ersten Teig in die gefettete Form, sodass er die Ränder bedeckt. Die vorbereitete Kastanienmischung darauf verteilen, die Heidelbeerkerne und die Walnuss hineinstreuen.
  • Legen Sie den zweiten Teig so, dass er vollständig bedeckt ist. Schneiden Sie blattförmige Stücke aus dem kleinen Teig, den Sie zuvor reserviert haben, und dekorieren Sie den Teig.
  • Auf den letzten Teig Eiweiß auftragen, mit Kristallzucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad 20-25 Minuten backen. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für das Kastanien-Birnen-Kuchen-Rezept?

  • Während der Teigzubereitung sollten alle anderen Zutaten außer Butter Zimmertemperatur haben.
  • Den Teig nach dem Kneten 15 Minuten ruhen lassen. Dann noch einmal durchkneten und für den Anteil formen.
  • Fetten Sie die Tortenform, die Sie verwenden möchten, mit Butter ein. Beginnen Sie in der Zwischenzeit damit, den Ofen zu heizen.
  • Nachdem Sie das Dessert gekocht haben, warten Sie, bis es abgekühlt ist. Entfernen Sie den abgekühlten Teil aus der Form, indem Sie ihn von den Rändern aus erweitern.

Wie viele Kalorien hat eine Portion mit Kastanie und Birne?

  • Eine Scheibe Kastanien- und Birnenscheibe hat etwa 270 Kalorien. Sie können dieses mit natürlichen Früchten gesüßte Rezept in kleinen Portionen verzehren.

Wenn Sie die klassischen Rezepte satt haben; Sie können das vegane Tortenrezept mit Pfirsichkuchen oder Kakao-Dattel probieren. Schauen Sie sich die Tortenrezepte an, um mehr zu erfahren.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More