KAROTENSUPPE MIT HASELNUSS UND CURY

Zutaten für das Rezept für Haselnuss-Curry-Karottensuppe
  • 4 große Karotten2 Kartoffeln1 Zwiebel1 Knoblauchzehen6 Gläser Wasser1 Teelöffel Curry15 g Margarine1 Teeglas grob gemahlene Haselnüsse2 Esslöffel geriebener CheddarkäseSalz

Wie man Haselnuss-Curry-Karottensuppe macht

Karotten und Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Karotte, Kartoffel, Knoblauch und Zwiebel in den Topf geben und das Wasser hinzufügen. Decken Sie den Topf ab und kochen Sie, bis das Gemüse weich ist.

Mit einem Mixer zu Püree pürieren. Margarine, Curry und Salz dazugeben und weitere 3-4 Minuten kochen lassen. Auf Suppenteller verteilen und mit Cheddarkäse und Nüssen bestreuen. Heiß servieren.

Guten Appetit.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert