KARAMELL-BAR MIT INGWER UND ERDNUSS

Zutaten für Ingwer-Erdnuss-Karamell-Riegel-Rezept

Für die Ingwerkekse

  • 125 g ungesalzene Butter
  • 90 g brauner Zucker
  • 230 g Melasse
  • 375 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Ingwerpulver

Für Karamell

  • 175 g Butter
  • 220 g brauner Zucker
  • Ein halbes Glas Melasse
  • 150 ml Sahne
  • 210 g ungesalzene Erdnüsse

Wie man einen Ingwer-Erdnuss-Karamell-Riegel herstellt

Für die Ingwerkekse Butter und braunen Zucker in eine große Schüssel geben. Mit einem Mixer schlagen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Melasse, Mehl, Backpulver und Ingwer dazugeben und verkneten, bis sich alle Zutaten gut verbunden haben. Den Teig mit Pergamentpapier umwickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Öffnen Sie den ausgeruhten Teig auf die Maße Ihres Backblechs. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 12-15 Minuten backen. Nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es abkühlen. Für das Karamell Butter, braunen Zucker und Melasse in einen Topf geben. Wenn der Zucker vollständig geschmolzen ist, die Sahne hinzufügen. Wenn die Farbe der Mischung dunkler wird, fügen Sie die Erdnüsse hinzu. Mischen und vom Herd nehmen. Die Erdnussmischung auf den Ingwerkeksen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 15-18 Minuten backen, bis die Farbe dunkler wird. Bewahren Sie die Karamellriegel 10 Minuten bei Raumtemperatur auf und stellen Sie sie in den Kühlschrank. In Scheiben schneiden und servieren, nachdem das Karamell vollständig gefroren ist.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert