In Altay war Trainer Mustafa Denizli mit den Toren im Galatasaray-Spiel nicht zufrieden!

advertisements

Als Galatasaray und Altay in der 15. Woche der Super League 2:2 unentschieden spielten, machte das Bild von Trainer Mustafa Denizli auf sich aufmerksam.

Altay erzielte 2 Tore gegen Galatasaray mit Pinares in der 17. Minute und Bamba in der 86. Minute.

Der technische Direktor von Altay, Mustafa Denizli, war nach den erzielten Toren nicht glücklich.

STARTET SEINE TECHNISCHE DIREKTORKARRIERE IN GALATASARAY

Technikchef Mustafa Denizli gewann mit der gelb-roten Mannschaft zweimal den Supercup und einmal den türkischen Pokal, wo er die letzte Saison seiner Fußballkarriere verbrachte, in 3 verschiedenen Perioden die Aufgabe des Trainers übernahm und die Super League-Meisterschaft gewann die Saison 1987/88. Denizli spielte im Halbfinale und im Viertelfinale der Europapokale gegen Galatasaray.

Mustafa Denizli wurde zu Beginn von Altay erstmals zum Rivalen, den er zuvor mit verschiedenen Mannschaften kennengelernt hatte und den er bei seinem Teamkollegen von Galatasaray, Trainer Fatih Terim, als seine Heimat sah.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert