Hikmet Karaman: „Das ist keine leichte Aufgabe“

29
Werbung

Hikmet Karaman, Technischer Direktor von Yukatel Kayserispor, sagte: „Wir haben einen Großteil des Spiels mit 9 Spielern gespielt. Das ist keine leichte Aufgabe. Wir haben eine sehr wichtige Ecke gedreht.“ Alfons Groenendijk, Technischer Direktor von Fraport Tav Antalyaspor, sagte: „Wir können dieses Spiel als Arbeitsunfall bezeichnen. Von nun an werden wir uns die Spiele ansehen, die wir bestreiten werden.“

Yukatel Kayserispor und Fraport Tav Antalyaspor standen sich in der 15. Woche der Spor Toto Super League gegenüber. Yukatel Kayserispor gewann den Kampf mit 2:0. Der technische Direktor von Fraport Tav Antalyaspor, Alfons Groenendijk, der nach dem Spiel eine Erklärung abgab, sagte: „Ich gratuliere Kayserispor. Das Ergebnis stand 2:0. Wir haben in der zweiten Halbzeit sehr schlecht gespielt Spiel, wir müssen auf uns selbst schauen. Ich hoffe, es war nur ein Unfallspiel. Wir können dieses Spiel als Arbeitsunfall bezeichnen. Wir werden uns die Spiele anschauen, die wir von nun an spielen werden. Kayserispor hat eine sehr gute Abwehrmauer gebaut. In der Produktivität „Wir waren unfruchtbar. Es waren noch 9 Leute auf der anderen Seite, aber wenn man nicht produktiv sein kann, spielt es keine Rolle, wie viele Leute noch übrig sind“, sagte er.

Werbung

Hikmet Karaman, Technischer Direktor von Yukatel Kayserispor, sagte: „Zuerst gratuliere ich allen unseren Spielern.  Heute haben Emrah, Thaim und Uğur trotz ihrer Verletzung einen guten Beitrag geleistet. Wir gingen in den ersten Minuten des Spiels mit 2:0 in Führung Spiel. Das ist wichtig für die Mannschaft. 9 Spieler haben einen großen Teil des Spiels gespielt. Wir haben gespielt. Das ist keine leichte Aufgabe. Wir haben eine sehr wichtige Ecke gedreht. Heute haben unsere Fußballspieler-Freunde von Kayserispor gemeinsam auf dem Feld gekämpft . Trotz ihres Mangels haben sie sich gegenseitig unglaublich unterstützt. Antalyaspor ist eine gute Mannschaft. Es ist eine gut organisierte Mannschaft. Sie haben erfolgreiche Spieler. Wir gratulieren unseren Spielern. Vor dem Beşiktaş-Spiel „Wir haben einen Spieler, der 2 rote Karten bekommen hat . Wir haben noch Spiele vor uns. Wir werden hart arbeiten, bis wir die angestrebten Punkte erreichen. Ich danke unseren Fans sehr“, sagte er.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More