grüne Pfannkuchen

Zutaten für das Rezept für grüne Pfannkuchen

  • 2 Eier
  • 1 Glas Mehl
  • 1/2 Tasse Spinatpüree
  • 1/2 Tasse Brennnesselsaft
  • Salz

Für Service

  • Vorgekochte Brennnessel
  • Kleine Menge Ziegenkäse
  • Basilikum im Mixer mit Olivenöl
  • Frischer Thymian und frische Minze
  • Olivenöl

Wie man grüne Pfannkuchen macht

  • Die Crpes-Zutaten in einer Schüssel verquirlen, um einen flüssigeren Teig als Kuchenteig zu erhalten. Sie können Brennnesselsaft hinzufügen, wenn er fest ist, und etwas Mehl, wenn er flüssig ist. Nehmen Sie eine Schöpfkelle in eine Pfanne mit nicht brennbarem Boden und gießen Sie diese langsam in die Mitte der Pfanne, verteilen Sie den Teig, indem Sie die Pfanne leicht nach rechts und links kippen, und kochen Sie ihn, indem Sie ihn ganz kurz in der Pfanne halten mittlere Hitze. Wenn Sie die Zeit verlängern, wird die Farbe der Pfannkuchen braun. Lassen Sie jede Seite nicht länger als eine halbe Minute in Flammen. Legen Sie die gekochten Crpes auf einen Teller, indem Sie sie in zwei Hälften falten.
  • Die vorblanchierte Brennnessel mit Olivenöl in einer Pfanne wenden, sie muss nur noch aufgewärmt werden. Die Pfannkuchen auf einen Servierteller legen, die Kräuter und die Käsechips hineinlegen und mit Basilikumsauce beträufeln. Mit einer Prise frischem Thymian und frischer Minze servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert