Giresunspor-Trainer Hakan Keleş: Wir wollen die erste Halbzeit im Mittelfeld beenden

15
Werbung

Nach 44 Jahren, nach den schlechten Ergebnissen in den ersten Wochen in der Liga, empfängt GZT Giresunspor, das in der 7. am Donnerstag in der 4. Runde des Ziraat Turkey Cups. . Nach diesem Spiel empfängt das grün-weiße Team am Sonntag in der 15. Ligawoche VavaCars Fatih Karagümrük.

Die grün-weiße Mannschaft, die mit einem Spielstand von 4:0 gegen Beşiktaş die Meisterschaft gewann und sich den Tag ausruhte, startete nach eintägiger Pause mit den Vorbereitungen für das Spiel gegen Ankara Demirspor. Giresunspor will auch in diesem Spiel in die nächste Runde im Pokal einziehen.

Werbung

GZT Giresunspor-Trainer Hakan Keleş, der mit dem Sieg von Beşiktaş in den letzten 8 Spielen das Ausscheiden feststellte, sagte, dass man seinen Weg auch mit dem Gewinn des Pokals fortsetzen möchte. Im Spiel gegen Ankara Demirspor sagte Keleş, dass sie sich auf junge Spieler konzentrieren werden, die nicht viel Zeit brauchen, und fügte hinzu, dass die Geschichte jedes Spiels anders ist. Keleş sagte, dass sie nach dem Pokalspiel auf Karagümrük, eine der stärksten Mannschaften der Liga, auf ihrem Feld treffen werden, und sagte: „Wir sind in den letzten Wochen gut gestartet Diese Niederlage haben wir jedoch sofort wettgemacht. „Wir haben einen sehr wichtigen Sieg errungen. Wir haben es geschafft, Beşiktaş nach 48 Jahren zu schlagen. Aber auch wenn wir dieses Spiel gewonnen haben, ist noch nicht alles vorbei. Wir haben noch viele Spiele vor uns Wir wollen aus diesen Spielen die höchste Punktzahl holen und die erste Halbzeit im Mittelfeld abschließen“, sagte er.

Trainer Keleş sagte, dass sie die Fans gerne wieder bei sich sehen würden in den Spielen, die sie zuerst mit Ankara Demirspor und dann mit Fatih Karagümrük bestreiten werden Wochentag. Wir wollen jedoch alle unsere Fans am Sonntag im Karagümrük-Spiel wieder bei uns sehen.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More