GemischteDinge

Getrockneter Kabeljau-Bohnen-Salat

Werbung

Zutaten für Trockenes Kidneybohnen-Salat-Rezept

  • 250 g getrocknete Kuherbsen
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Bund Dill
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 3-5 eingelegte Gurken

Für die Soße

  • 1/2 Teeglas Olivenöl
  • Saft von 2 Zitronen
  • Sumach
  • Salz
Werbung

Wie man getrockneten Kabeljau-Bohnensalat macht?

  • Die getrockneten Kuherbsen kochen und abtropfen lassen. Paprika und Essiggurken fein hacken.
  • Dill, Petersilie und Zwiebel fein hacken. Alle Zutaten in einer großen Schüssel vermengen.
  • Für die Soße; Olivenöl, Zitronensaft, Sumach und Salz mischen und zum Salat geben.
  • Sie können trockenen Cowpea-Salat mit klassischen Frikadellen und Tzatziki servieren. Guten Appetit gleich jetzt.

Was sind die Tipps für getrockneten Kabeljau-Bohnen-Salat?

  • Nach dem Kochen die Kuherbsen in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben. Auf diese Weise sieht es lebendiger aus.
  • Waschen Sie die zu verwendenden Materialien mit viel Wasser und trocknen Sie sie mit einem Papiertuch.
  • Auf Anfrage können Sie auch Tomaten und grüne Paprika verwenden.
  • Gießen Sie die Sauce, die Sie zubereitet haben, vor dem Servieren über den Salat. Andernfalls löst sich der Salat und bekommt eine wässrigere Konsistenz.
  • Wenn Sie möchten, können Sie sowohl eingelegte Paprika als auch eingelegte Gurken verwenden.

Wie viele Kalorien hat eine Portion getrockneter Kabeljau-Bohnen-Salat?

  • Eine Portion trockener Cowpea-Salat, zubereitet mit Standardzutaten, hat ungefähr 100 Kalorien. Da es reich an Nährstoffen ist, können Sie es zu Diätlisten hinzufügen.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More