GEFÜLLTE FLEISCHBÄLLCHEN

Zutaten für das Kibbeh-Rezept

Für Außenmörtel

  • 500 gr rohe Fleischbällchen
  • 5 Gläser Bagel (feiner Bulgur)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Esslöffel rote Paprikaflocken
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl zum Braten

Für Innenmörtel

  • 1 kg mittelfettes Rinderhackfleisch
  • 1 Glas Walnusskerne
  • 4 mittelgroße Zwiebeln
  • Rote Paprikaflocken
  • Salz
  • Pistazien

Zum Braten

  • Olivenöl

Wie man Kibbeh macht

Für die Füllung des Kibbeh das Hackfleisch und die gehackte Zwiebel in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze ohne Öl anbraten. Fein gemahlene Walnüsse, Pistazien, Paprikaflocken und Salz dazugeben und mischen. Rohe Frikadellen, Simit, gehackte Zwiebel, Salz, schwarzen Pfeffer und rote Pfefferflocken in eine große Schüssel geben und unter gelegentlichem Hinzufügen von Wasser kneten, bis der Bagel weich ist. Nehmen Sie eigroße Stücke aus diesem vorbereiteten Mörser und rollen Sie sie in der Hand. Spielen Sie mit Ihrem Zeigefinger durch. Füllen Sie den Hohlraum mit Hackfleisch und schließen Sie den Mund fest. Die vorbereiteten Frikadellen in Olivenöl anbraten. Heiß servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert