GEFRORENE SCHOKOLADE PAVLOVA

Zutaten für das gefrorene Schokoladen-Pavlova-Rezept

Für Pavlova

  • 6 Eiweiß
  • Eine Prise Salz
  • 300 g Puderzucker
  • 1. 5 Teelöffel weißer Essig
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Ein halber Teelöffel Nelken
  • Ein halber Teelöffel Kokos

Für Schokoladen-Semifreddo

  • 6 Eigelb
  • 70 g Puderzucker
  • 50 ml Wasser
  • 300 ml dunkle Creme
  • 150 ml Sauerrahm
  • 200 g Milchschokolade (geschmolzen)
  • 200 g Zartbitterschokolade, geschmolzen (56% Kakao)

Für die Spitze der gefrorenen Schokoladenpavlova

  • 300 ml dunkle Creme
  • 150 g Sauerrahm
  • Schokoladenreibe
  • Geröstete und grob geknackte Haselnüsse

Wie man gefrorene Schokoladen-Pavlova macht

Unser Rezept für Blätterteig gefrorene Schokoladenpavlova mit viel Haselnüssen. . .

  • Stellen Sie den Ofen auf 120 Grad vor. Eiweiß und eine Prise Salz mit einem Mixer 4-5 Minuten schlagen. Während der Mixer läuft, den Zucker hinzufügen und weitere 2-3 Minuten schlagen. Essig, Maisstärke und Gewürze hinzufügen und mischen. Gießen Sie die Mischung in die 1. Form und schwenken Sie die Oberseite. In den Ofen schieben und die Temperatur auf 100 Grad reduzieren. 75-90 Minuten backen, bis sie trocken und knusprig sind (Achtung, die Farbe nicht zu verändern). Schalten Sie den Backofen aus, lassen Sie die Backofentür mit einer Serviette leicht geöffnet und lassen Sie sie im Backofen ohne sie zu öffnen, bis der Backofen abgekühlt ist (6 Stunden oder die ganze Nacht).
  • Für Schokoladen-Semifreddo; Die Schokolade in große Stücke brechen, in eine Schüssel geben und im Wasserbad schmelzen. Eigelb, Zucker und Wasser in einem Topf zu einer Sauce verquirlen. Dann 4-5 Minuten mit einem Mixer schlagen, bis es auf Raumtemperatur abgekühlt ist. Die Cremes in einer separaten Schüssel verquirlen. Die geschmolzene Schokolade und dann die Sahnemischung zur Eimasse geben und verrühren. Die andere eingespannte Form mit Backpapier auslegen und die Schokoladen-Sahne-Mischung einfüllen und mit einem Spatel flach drücken. Legen Sie es für einige Stunden in den Gefrierschrank oder Gefrierschrank, bis es gefriert. Die für das Topping benötigte Sahne in eine Schüssel geben und mit einem Mixer verquirlen, bis sie fest wird.
  • Legen Sie die gefrorene Schokolade auf die Servierplatte und dann die Pavlova darauf. Die Schlagsahne darüber verteilen. Mit Schokoladenstückchen und gerösteten Haselnüssen garnieren. Die gefrorene Schokoladenpavlova mit einem erhitzten Messer aufschneiden und sofort servieren.

Für die saure Sahne
1/4 Tasse Milch
1 Tasse Sahne
3/4 Teelöffel weißer Essig
Milch und Essig mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Gießen Sie die Sahne in ein Glas. Gießen Sie die aus Essig und Milch gewonnene Mischung über die Sahne und verschließen Sie das Glas fest. 24 Stunden bei Zimmertemperatur stehen lassen. Dann zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.
Für dieses Rezept werden zwei runde Formen mit 18 cm Durchmesser benötigt.

Klicken Sie hier für das Rezept für Kakao- und Obstpavlova, das mit Früchten dekoriert ist.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert