GEBRATENER FLEISCHBALL MIT GEMÜSE

Zutaten für Gemüsebraten Frikadellen Rezept
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • Ein halber Bund Petersilie
  • 3 Scheiben Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Für die Soße:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Tomaten
  • Ein halbes Glas Brühe
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Wie man vegetarische gebratene Fleischbällchen macht

  • Das Hackfleisch in eine große Rührschüssel geben. Gehackte Zwiebel, fein gehackte Petersilie, Semmelbrösel und geschlagenes Ei in eine Schüssel geben und vermischen.
  • Rotweinessig, Salz und Pfeffer dazugeben und verkneten, bis alle Zutaten gut aufeinander abgestimmt sind.
  • Den Mörser in eine mit Backpapier ausgelegte Stabkuchenform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 60 Minuten backen.
  • Für die Sauce das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die geriebenen Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen, bis sie rosa werden. Wenn die Zwiebeln anfangen, Farbe zu nehmen, die geriebenen Tomaten, Brühe, Salz und Pfeffer hinzufügen und aufkochen lassen.
  • Nachdem es zu kochen beginnt, die Hitze des Herdes reduzieren und weitere 15 Minuten kochen lassen. Gießen Sie die scharfe Sauce über die Patties, die Sie aus dem Ofen genommen haben. Heiß mit Kartoffelpüree servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert