GemischteDinge

Frikadellen mit Hummus zwischen Pita

Werbung

Zutaten für die Pita Frikadellen mit Hummus

FÜR MÖRTEL FÜR FLEISCHBÄLLE

  • 500 g Hackfleisch (vorzugsweise mittelfettes Rindfleisch)
  • 1 sehr fein gehackte Zwiebel
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Ein halber Bund fein gehackte Petersilie
  • 2-3 Scheiben altbackenes Brot
  • Salz, schwarzer Pfeffer

ZUM FRY

  • Öl

FÜR PITA-Teig

  • 5 Gläser Mehl
  • 1 Teelöffel Trockenhefe
  • 2,5-3 Teegläser Wasser
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Ein halber Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kristallzucker

AUCH

  • 5-6 Zweige Petersilie, fein gehackt
  • 1 Glas Hummus
  • 1 rote Zwiebel (in Mondform gehackt)

Wie man Fleischbällchen mit Hummus in Pita . macht

Schritt für Schritt Fleischbällchen mit Hummus in Pita zubereiten:

Pita, die einen wichtigen Platz in der hinduistischen Esskultur einnimmt, ist eine weiche Brotsorte. Fladenbrot, das im Libanon, in den Arabern und in Syrien häufig konsumiert wird, wird in unserem Land hauptsächlich in Döner-Kebab-Läden verwendet. Pita stammt aus dem Nahen Osten und wird zu den Mahlzeiten serviert. Fügen Sie das hausgemachte Hummus-Rezept, das Sie im Rezept benötigen, in Ihre Notizen ein. Wenn Ihre Zutaten fertig sind, können wir zwischen Pita mit dem Hummus-Frikadellen-Rezept fortfahren.

  • Für Pita-Teig das Mehl in die Teigrührschüssel sieben. Die restlichen Zutaten außer Wasser hinzufügen und kneten.
  • Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und nach und nach Wasser hinzufügen und weiterkneten, bis ein glatter Teig entsteht.
  • Den Teig sammeln, mit einem feuchten Tuch abdecken und auf ein mit Olivenöl gefettetes Blech legen. 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Frikadellen in eine tiefe Schüssel geben und gut durchkneten. Mit Frischhaltefolie abdecken und eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Den fermentierten Teig in 10-12 Stücke teilen und auf der bemehlten Arbeitsfläche mit Hilfe eines Nudelholzes von 5-6 mm Dicke und der Größe einer Kaffeetassenuntertasse ausrollen.
  • Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit einem feuchten Tuch abdecken und 40-45 Minuten bei Raumtemperatur gären lassen.
  • Mehl auf beiden Seiten des Teigs bestreuen und ausschütteln. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 12-15 Minuten backen.
  • Aus dem Frikadellenteig kleine marmorgroße Stücke abschneiden und in der Handfläche rollen. Die Frikadellen in heißem Öl anbraten, auf eine Servierplatte legen und mit Petersilie bestreuen.
  • Zuerst Hummus auf dem Fladenbrot verteilen, dann die rote Zwiebel und die mit Sumach und Salz gewürzten Frikadellen darauflegen und servieren. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für Fleischbällchen mit Hummus zwischen Pita?

  • Zerkleinern Sie das Hackfleisch, das Sie verwenden werden, zweimal im Fleischbällchen-Mörser.
  • Den Mörtel nach der Vorbereitung 15 Minuten ruhen lassen. So vermischen sich die Zutaten besser.
  • Sie können die Zwiebeln, die Sie im Rezept verwenden, reiben, anstatt sie zu hacken. Auf diese Weise breitet sich das Aroma leichter aus.
  • Kochen Sie die vorbereiteten Fleischbällchen in einer beschichteten Pfanne. Achten Sie darauf, nicht zu viel Öl zu verwenden.
  • Um das Fett von den Fleischbällchen abzutropfen, lassen Sie sie nach dem Garen auf einem Papiertuch.

Wie viele Kalorien hat eine Portion Pita-Fleischbällchen mit Hummus?

  • Ein Stück Fladenbrot hat 165 Kalorien, eine Portion Fleischbällchen 200 und eine Portion Hummus etwa 160 Kalorien. Fleischbällchen mit Hummus zwischen Pita haben etwa 300 Kalorien.

Für mehr können Sie unsere Seite mit Fleischbällchen-Rezepten verwenden. Vergessen Sie nicht, einen Blick auf das Rezept für Womenbudu-Fleischbällchen zu werfen, das zu den ursprünglichen Aromen Thrakiens gehört.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More