Frankreich beginnt mit der Impfung von 5- bis 11-Jährigen gegen Covid-19

5
Werbung

In Frankreich wurde das Impfalter gegen Covid-19 gesenkt. Der französische Premierminister Jean Castex und Gesundheitsminister Oliver Veran hielten eine Pressekonferenz ab, um die neuen restriktiven Maßnahmen der Regierung gegen Covid-19 zu erläutern.

Es wurde angekündigt, dass die französische Regierung ab dem 15.

Es wurde angegeben, dass es in Frankreich etwa 6 Millionen Kinder im Alter zwischen 5 und 11 Jahren gibt, und 350 000 Kinder dieser Altersgruppe sind übergewichtig oder haben ernsthafte gesundheitliche Probleme.

Werbung

Das Gesundheitsprotokoll in Schulen wird auf Stufe 3 angehoben, und ab Donnerstag, dem 9. Dezember, müssen Schüler und Mitarbeiter außerhalb des Klassenzimmers Masken tragen. Alle Arbeitsplätze, die ein Arbeiten von zu Hause ermöglichen, wurden eingeladen, an mindestens 2 Tagen in der Woche von zu Hause aus zu arbeiten.

NACHTCLUBS WERDEN FÜR 4 WOCHEN GESCHLOSSEN

Premierminister Castex kündigte an, dass Frankreich Nachtclubs vor Weihnachten für die nächsten 4 Wochen ab Freitag, 10.

Veran hingegen gab an, dass die Zahl der Omicron-Fälle in Frankreich auf 25 gestiegen sei. In der Erklärung des französischen Gesundheitsministeriums wurde berichtet, dass in den letzten 24 Stunden 42 000 252 neue Fälle entdeckt wurden und die Gesamtzahl der Fälle 7 Millionen 928 000 572 erreichte.

In dem Land, in dem in den letzten 24 Stunden 49 Menschen aufgrund von Covid-19 ums Leben kamen, wurde berichtet, dass die Gesamtzahl der durch das Virus verursachten Todesfälle auf 119 000 506 gestiegen ist.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More