GemischteDinge

Flipkart-Mitbegründer-unterstützte Navi-Fondsdateien für Blockchain-Fonds in Indien

Werbung

Der Navi Mutual Fund, der von Flipkart-Mitbegründer Sachin Bansal unterstützt wird, hat einen Einreichungsentwurf bei der indischen Marktaufsichtsbehörde Securities and Exchange Board of India (SEBI) eingereicht, um einen Blockchain-Fonds aufzulisten.

  • Der Einreichung zufolge wird Navi Blockchain Index Fund of Fund in andere Fonds investieren, die auf dem Indxx Blockchain Index basieren, anstatt direkt in Krypto- oder Blockchain-basierte Unternehmen zu investieren.
  • Der Indxx Blockchain Index verfolgt die Performance von Unternehmen in Schwellen- oder Industrieländern, die Blockchain-Technologie nutzen oder davon profitieren können.
  • Die Einreichung erfolgt, nachdem Invesco die Einführung seines Blockchain-ETFs in Indien letzten Monat unter Berufung auf regulatorische Unsicherheit verschoben hat
  • Die indische Regierung wird dem Parlament ein Kryptogesetz vorlegen, das Berichten zufolge die meisten privaten Kryptowährungen des Landes verbieten würde.
  • Der Navi Mutual Fund ist ein Teil der Navi Group, die von Bansal gegründet wurde. Bansal ist auch Mitbegründer des E-Commerce-Unternehmens Flipkart, das heute dem US-Einzelhandelsriesen Walmart gehört.

Weiterlesen: Invesco verschiebt Einführung von Blockchain-ETF in Indien

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More