GemischteDinge

FLEISCH-KAMPFREIS

Werbung
Zutaten für das Fleischteig-Pilaw-Rezept
  • 1 Tasse Kichererbsen
  • Eineinhalb Tassen Tattoo (Sauerweizen)
  • Salz
  • 2 Esslöffel Butter
  • 300 g gewürfeltes Lammfleisch

Wie man Fleischreis macht

  • Die Kichererbsen einweichen und am Vorabend in separaten Behältern tätowieren. Am nächsten Tag beides abgießen und die Kichererbsen in einen Topf geben. Die Hälfte des Topfes mit Wasser füllen und eine halbe Stunde kochen lassen. Den Teig dazugeben und mit Salz würzen. Bei schwacher Hitze kochen, bis die Kichererbsen und das Tattoo weich sind und das Wasser absorbiert ist.
  • Die Butter in einer Pfanne schmelzen und wenn sie hell wird, über den Reis gießen und mischen. Auf der anderen Seite das Fleisch in einem separaten Topf bei schwacher Hitze garen, bis es seinen eigenen Saft freisetzt. Übertragen Sie die Weizenmischung auf die Servierplatte. Das Fleisch darüber gießen und heiß servieren.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More