First Mover Asien: Bitcoin-Rallye stockt nach den Kommentaren des Vorsitzenden der US-Notenbank; Äther steigt

4
Werbung

Guten Morgen. Folgendes passiert heute Morgen:

Marktbewegungen: Bitcoin fiel aufgrund des Kommentars des US-Notenbankchefs Powell, während Ether mehr Marktanteile gewann.

Die Meinung des Technikers: Die Unterstützungsniveaus bleiben intakt, was eine enge Handelsspanne zwischen 55.000 und 60.000 US-Dollar BTC bis zum asiatischen Handelstag begründen könnte.

Sehen Sie sich die neuesten Folgen von CoinDesk TV an, um aufschlussreiche Interviews mit führenden Unternehmen der Kryptoindustrie und Analysen zu erhalten.

Preise

Bitcoin (BTC): 57.157 $ -1. 3%

Äther (ETH): 4.642 $ +4. 4%

Märkte

S&P 500: 4.567 $ -1. 9%

Dow Jones Industrial Average: $34.483 -1. 8%

Nasdaq: 15.537 $ -1. 5%

Gold: 1.772 $ -. 80%

Marktbewegungen

Der Preis von Bitcoin sank, nachdem der Vorsitzende der US-Notenbank, Jerome Powell, am Dienstag gewarnt hatte, dass das Risiko einer höheren Inflation „zugenommen“ habe, und signalisierte, dass die Zentralbank erwägen würde, die Reduzierung ihrer Ankaufspolitik zu beschleunigen, die die Märkte für riskante Vermögenswerte angekurbelt hat.

„Eine schnellere Drosselung der Fed und erhöhte Erwartungen an eine Zinserhöhung waren schlechte Nachrichten für Bitcoin“, schrieb Edward Moya, leitender Marktanalyst beim Devisenmakler Oanda, in einem Marktkommentar. „Bitcoin handelt eher wie ein riskanter Vermögenswert als ein Inflationsschutz. ”

Andererseits handelt es sich bei Ether, der zweitgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, am Dienstag mit seinem vierten Gewinn in Folge nach den Daten von CoinDesk um über 4.600 $.

„Ethereum ist immer noch die beliebteste Krypto-Wette für die meisten Trader und es scheint, als würde es einen weiteren Lauf in Richtung 5000 US-Dollar machen, sobald die Risikobereitschaft zurückkehrt“, fügte Moya hinzu.

Die wachsende Marktdominanz von Ether spiegelt sich auch im Ether-Bitcoin (ETH/BTC)-Chart wider: Der ETH/BTC-Tageschart an der Krypto-Börse Binance stieg zum Redaktionszeitpunkt um mehr als 5,2% TradingView.

ETH/BTC-Tages-Chart auf Binance (TradingView)

Andere Blockchain-assoziierte Token der Schicht 1 verzeichneten am Dienstag ebenfalls Gewinne, angeführt vom LUNA-Token von Terra Blockchain, der einen neuen Rekordpreis verzeichnete.

Weiterlesen: UST Stablecoin-Nachfrage, DeFi-Anreize treiben Terras LUNA auf ein neues Allzeithoch

Techniker nehmen

Bitcoin sank unter $58K; Unterstützung zwischen $53K-$55K

Bitcoin-Vier-Stunden-Preisdiagramm zeigt Unterstützungs-/Widerstandsniveaus (Damanick Dantes/CoinDesk, TradingView)

Käufer von Bitcoin (BTC) konnten den Preisaufschwung vom Montag nicht aufrechterhalten, obwohl eine Unterstützung von 53.000 bis 55.000 US-Dollar den aktuellen Rückzug stabilisieren könnte.

Die Kryptowährung ist in den letzten 24 Stunden um etwa 2% gefallen und ist in der letzten Woche ungefähr unverändert.

Der nach unten geneigte gleitende 100-Tage-Durchschnitt auf dem 4-Stunden-Chart weist auf einen kurzfristigen Abwärtstrend hin. Dies bedeutet, dass Käufer im letzten Monat durchwegs Gewinne aus den Rallyes mitgenommen haben.

In letzter Zeit war die Widerstandsmarke von 60.000 USD trotz überverkaufter Werte in den Charts eine wichtige Hürde für Käufer. Bisher bleiben die Unterstützungsniveaus intakt, was bis zum asiatischen Handelstag eine enge Handelsspanne zwischen 55.000 und 60.000 US-Dollar schaffen könnte. BTC handelte bei Redaktionsschluss mit rund 57.800 US-Dollar.

Wichtige Ereignisse

8:30 Uhr m. HKT/SGT (12:30 Uhr UTC): Einkaufsmanagerindex der Jibun Bank Manufacturing (Nov.)

8:30 Uhr m. HKT/SGT (12:30 Uhr UTC): Australiens Bruttoinlandsprodukt (Q3/YoY/QoQ)

9:45 Uhr. m. HKT/SGT (1:45 Uhr UTC): Caixin China Einkaufsmanagerindex (Nov.)

3 S. m. HKT/SGT (7:00 Uhr UTC): Deutschland Einzelhandelsumsatz (Okt. YoY/MoM)

CoinDesk TV

Falls Sie es verpasst haben, hier sind die neuesten Folgen von „First Mover“ auf CoinDesk TV:

Jack Dorseys Plan nach seinem Rücktritt als Twitter-CEO, CEO von Hedera Hashgraph zur interkontinentalen Abwicklung in Echtzeit mit Stablecoins

„First Mover“-Gastgeber sprachen mit Kristin Smith, Executive Director der Blockchain Association, als ihre Organisation 4 Millionen US-Dollar sammelte, um ihre Präsenz auf dem Capitol Hill auszubauen. WisdomTree Head of Digital Assets Jason Guthrie gab Einblicke in die Kryptomärkte, als der sechsmonatige „Put-Call-Skew“ von Bitcoin zum ersten Mal seit Mai bärisch wurde. Außerdem erklärte Hedera Hashgraph Mitbegründer und CEO Mance Harmon die neue Partnerschaft mit der südkoreanischen Shihan Bank und der multinationalen Standard Bank zu Stablecoins.

Neueste Schlagzeilen

Borderless Capital legt Algorand-Fonds im Wert von 500 Millionen US-Dollar auf

Der indische Finanzminister sagt, dass er Krypto-Anzeigen überwacht; Kein Wiegeverbot

A16z führt $28M-Runde für Privacy Coin Iron Fish

Lawine, Layer-1-Token stiegen im November in die Höhe, als die Ethereum-Gebühren den Wettbewerb ankurbelten

Kleiman v. Wright: Die Beratungen der Jury werden in Woche 2 fortgesetzt

Längere Lesevorgänge

Die Zukunft des Geldes: Eine Geschichte: Die Buchhaltung hat die Zivilisation seit Jahrhunderten geprägt. Und dank Krypto werden wir jetzt Accounting 3.0 sehen.Dieser Aufsatz ist Teil der Future of Money Week von CoinDesk.

Wer legt die Regeln von Bitcoin fest, wenn Nationalstaaten und Corps einrollen: Kann ein kleines Team von Core-Entwicklern die Integrität von Bitcoin schützen, jetzt ist es eine Frage von geopolitischer Relevanz?

Der heutige Krypto-Erklärer: Ist Bitcoin legal?

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More