GemischteDinge

Fertige Phyllo Baklava

Werbung

Zutaten für das fertige Yufka Baklava Rezept

  • 500 gr fertiger Baklava-Teig
  • 1 Tasse geschmolzene Margarine
  • 2 du Gläser grob gemahlene Walnusskerne

Für Sirup

  • 4 Gläser Kristallzucker
  • 3 Tassen Wasser
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

Wie man fertiges Yufka Baklava macht

  • Legen Sie die Hälfte des Phyllo-Teigs auf das Blech, indem Sie geschmolzene Margarine dazwischen verteilen. Streuen Sie die zerkleinerten Walnüsse auf den letzten Phyllo, den Sie gelegt haben. Legen Sie die restlichen Phylloblätter auf die gleiche Weise auf das Tablett, indem Sie geschmolzene Margarine dazwischen verteilen und in Schichten anordnen.
  • Schneiden Sie mit Hilfe eines scharfen Messers das Phyllo, das Sie auf das Tablett gelegt haben, in Form einer Raute. In einen Ofen bei mittlerer Temperatur geben und goldbraun backen.
  • Kristallzucker, Wasser und Zitronensaft bei mittlerer Hitze in einen Topf geben. 20-25 Minuten kochen, bis ein dicker Sirup entsteht, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  • Baklava aus dem Ofen nehmen und mit der restlichen geschmolzenen Margarine bestreichen. Gießen Sie den warmen Sirup über das heiße Baklava. Nachdem das Baklava gut abgekühlt ist, servieren Sie es, indem Sie die Walnüsse darauf streuen.

Beachtung!

Wenn Sie ein halbes Kilo fertiges Baklava-Phyllo kaufen, sind es je nach Größe des Phyllo 10-15 Phyllo. Wenn es zum Beispiel 12 Phyllo-Teig sind, legen Sie 6 davon in Schichten und bestreuen Sie die Walnüsse, dann legen Sie die anderen 6 Schichten in Schichten.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More