Fenerbahce OPET gewann von hinten

12
Werbung

In der 11. Woche der AXA Sigorta Efeler League besiegte Fenerbahce HDI Sigorta im Auswärtsspiel Arkasspor mit 3:1, das mit 0:1 zurückfiel. Die Sätze des Spiels, das im Sportkomplex zmir Atatürk Volleyball Hall Insurance Shop ausgetragen wurde, endeten mit 25-22, 22-25, 20-25 und 17-25. Mit diesem Ergebnis erreichte Fenerbahçe 27 Punkte und folgte weiterhin dem Gipfel, während Arkasspor bei 21 Punkten blieb.

HALLE: Izmir Atatürk

SCHIEDSRICHTER: Ozan Cagi Sarikaya (xx), Eyupcan Kayisoglu (xx)

Werbung

ARKASSPOR: Ulaş (xx), Hoag (xx), Mustafa (xx), Gabriel (xx), Efe (xx), McDonnel (xx), Caner (xx), Mirza (x), Enis (x), Halit (xx ) ), Batuhan (x)

FENERBAHÇE HDI SİGORTA: Louati (xxx), Ahmet (xxx), Metin (xxx), Hidalgo (xxx), Emre (xxx), Oğulcan (xxx), Burak (xxx), Muhammet (xx), Hasan (xx), İzzet (xx)

SÄTZE: 25-22, 22-25, 20-25, 17-25

DAUER: 119 Minuten (32, 32, 30, 25)

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More