Fenerbahçe-Anspruch von Selim Ay in Çaykur Rizespor! „Wir wollen mit Punkten oder Punkten zurückkehren“

16
Werbung

Çaykur Rizespor setzt die Vorbereitungen für das Spiel gegen Ankaraspor fort, das morgen in ihrem Heim in der 4. Liga. Vor dem Training in den Mehmet-Cengiz-Einrichtungen unter der Leitung von Trainer Hamza Hamzaoğlu bewertete Mannschaftskapitän Selim Ay die aktuelle Situation der Mannschaft gegenüber der Presse.

„WIR WOLLEN UNSER AUFSTEIGENDES GRAPH FORTSETZEN“

Captain Ay erklärte, dass die Einigkeit und Solidarität in der Mannschaft begonnen hat, sich auf die Ergebnisse zu besinnen: „Die Saison ist mit großen Hoffnungen gestartet. Es wurde eine neue Struktur in Bezug auf die Mannschaft eingegeben. Die Geschäftsführung ist begeistert, der Trainer ist“ begeistert, die Spieler sind begeistert. Es begann gut, aber wir konnten es nicht auf dem Feld widerspiegeln. Wir sind weit unter den Erwartungen gestartet. Manchmal muss in so schlechten Situationen ein Funke sprühen. Mit der Ankunft des Hamza-Lehrers begann die Mannschaft, mehr vereint und zusammen auf dem Feld sein. Wir haben die letzten 3 Heimspiele gewonnen. Jetzt sieht jeder die Mannschaft, die sich erholt hat. Wir wollen diese Energie fortsetzen, unsere aufsteigende Grafik. Dieses „Wir werden so viele Punkte wie möglich sammeln“ die erste Hälfte während des schwierigen Prozesses. In der zweiten Hälfte der Liga werden wir Çaykur Rizespor, auf den alle warten, mit 1-2 Verstärkungen zeigen“, sagte er.

Werbung

„ZIELE, DIE FÜR DIE VERTEIDIGUNG BEDEUTLICH ZU GEHEN“

Ay sagte, dass er bis zur Halbzeit 5 Tore erzielen wollte, und sagte: „Ich hatte Glück, diese Tore zu erzielen. Ich hoffe, diese Leistung wird nach meiner Leistung so weitergehen. Unser Lehrer versucht auch, es uns nicht zu zeigen, aber er ist seit seiner Ankunft erschöpft. Wir mussten dieses Spiel gewinnen. Als ich im Kayserispor-Spiel getroffen habe, wollte ich direkt zum Trainer. Es herrscht eine freundliche Atmosphäre in der Mannschaft. Das geht weiter und der Erfolg kommt. Es ist ein sehr Es ist gut, ein Tor zu schießen. Für den Verteidiger ist es viel sinnvoller. Aber wichtiger ist, dass wir kein Tor kassieren. Denn wenn man kein Tor kassiert, ist die Mannschaft lebendiger und besser. Er ist widerstandsfähig. Wir haben in der Saison 3 Spiele ohne Gegentor beendet. Es ist uns wichtiger, dies zur Gewohnheit zu machen. Ich habe bisher 3 Tore in der Super League erzielt, jetzt habe ich in den letzten 5 Spielen 3 Tore erzielt. Das ist sehr wichtig für meine Karriere. Ich hoffe, dass es so weitergeht“, sagte er.

„WIR WOLLEN MIT PUNKTEN ODER PUNKTEN VON FENERBAHÇE RÜCKKEHREN“

Selim Ay sagte über das morgen stattfindende Ziraat Turkey Cup-Spiel: „Morgen wird es ein gutes Spiel sein, um den Spielern, jungen Leuten und denen, die nach Verletzungen zurückkehren, zu zeigen. „Solange wir den Widerstand der Mannschaft aufrechterhalten“ , es ist an der Zeit, mit unserer Energie auswärts Punkte oder Punkte zu sammeln. Wir wollen diese Energie in Fenerbahçe auswärts widerspiegeln und von dort mit Punkten oder Punkten zurückkehren“, sagte er.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More