Felipe Melo verlässt Palmeiras offiziell

5
Werbung

Felipe Melo, der zeitweise das Galatasaray-Trikot trug und mit dem gelb-roten Trikot viele Pokale gewann, verließ offiziell Palmeiras, wo er lange Zeit das Trikot trug.

Wie bekannt wurde, hat Felipe Melo, der seit 2017 im brasilianischen Team läuft, den Verein verlassen.

Palmeiras kündigte den Abschied des 38-jährigen Schauspielers mit den Worten an: „Nicht das Ende eines Zyklus, sondern der Beginn der Ewigkeit.“

Werbung

Melo wurde der Größte des Kontinents, indem er zwei Jahre in Folge den Libertadores Cup in Palmeiras gewann, den er 2017 von Inter wechselte.

Während der brasilianische Fußballer voraussichtlich seine Karriere fortsetzen wird, sind Gerüchte über ein Interesse von Flamengo und Fluminense an dem Spieler auf der Tagesordnung.

Auf der anderen Seite wurde Melos Name zwar auch bei Galatasaray erwähnt, diese Vorwürfe wurden jedoch von der gelb-roten Regierung dementiert.

https://twitter. com/sporarena/status/1467207145145962496

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More