GemischteDinge

farbige Eichel

Werbung

Zutaten für das bunte Bonito-Rezept

  • 500 g Bonito (in Spalten)
  • 4 Esslöffel Tahin
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz, schwarzer Pfeffer, Chiliflocken
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Butter

Für Püree

  • 2 Scheiben Kürbis
  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2-3 Esslöffel Milch
  • 2 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel geriebene Muskatnuss
  • 1 Teeglas gekochte Erbsen
  • Salz, schwarzer Pfeffer

Geschmacksergänzung

  • 2 mittelrosa Radieschen (gerieben)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Essig
  • Salz

Wie man farbige Eicheln macht

  • Schritt für Schritt Herstellung von farbigen Eicheln:

    Bonito, der im Schwarzen Meer und im Mittelmeer zu sehen ist, ist eine Knochenfischart, die in gemäßigten Meeren lebt. Dieses proteinreiche Lebensmittel ist zudem reich an Omega 3 und Omega 6. Der Verzehr von Bonito beginnt normalerweise im Oktober und dauert bis zum Ende des Winters. Es wird normalerweise gebraten und gegrillt. Wenn Ihre Zutaten fertig sind, können wir mit dem bunten Bonito-Rezept beginnen, das mit seinem weichen Fleisch jeden Geschmack anspricht.

    • Den Bonito in eine große Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Paprikaflocken, Tahini, gehacktem Rosmarin, Knoblauch und Olivenöl beträufeln.
    • Für das Püree den gewürfelten Kürbis und die Kartoffeln in den Topf geben. Fügen Sie so viel Wasser hinzu, dass das Gemüse bedeckt ist, und kochen Sie es, bis es weich ist.
    • Das gekochte Gemüse zerdrücken und zerdrücken. 1 Esslöffel Butter, Milch, Senf, geriebene Muskatnuss und Erbsen hinzufügen. Salz und Pfeffer hinzufügen und alle Zutaten vermischen.
    • Nehmen Sie die Pfanne, in der Sie den Fisch kochen möchten, auf dem Herd und erhitzen Sie sie gut. Wenn die Pfanne heiß ist, den Fisch mit 2 EL Butter anbraten.
    • Püree auf einen Servierteller geben, den gebratenen Bonito darauf verteilen.
    • Zur Geschmacksergänzung mit geriebenem Rosatorf-Zitronensaft, Essig und Salz süßen. Sofort zum Fisch servieren.
    • Sie können farbigen Bonito zu einem pürierten Salat servieren. Guten Appetit.

    Was sind die Tipps von farbigem Bonito?

    • Schneiden Sie die Bonitos in Scheiben und spülen Sie sie in Wasser ab, bevor Sie mit dem Rezept beginnen.
    • Nach dem Anrichten der Eicheln eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
    • Wenn Sie keine Sauce verwenden möchten, tauchen Sie den Bonito vor dem Kochen in Maismehl.
    • Legen Sie den gekochten Fisch auf ein Papiertuch und warten Sie, bis das Öl abläuft.
    • Zum Servieren mit Minzeblättern und Zitronenscheibe garnieren.

    Wie viele Kalorien hat 1 Portion farbigen Bonito?

    • Eine Portion farbiger Bonito hat 215 Kalorien und ein mittelgroßes Stück etwa 500 Kalorien. Wenn Sie möchten, können Sie auch das Rezept für gegrillten Bonito probieren.

    Hier können Sie sich leckere und praktische Fischgerichte anschauen, von denen Sie nicht genug bekommen können.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More