GemischteDinge

falscher Medovik

Werbung

Zutaten für das falsche Medovik-Rezept

Für den Biskuitkuchen

  • 210 g Mehl
  • 100 g Maisstärke
  • 170+170 g Kristallzucker
  • Eine Prise Salz
  • 9 Eier
  • 1/2 Teeglas heißes Wasser

Für Sahne

  • 3 Gläser Milch
  • 2 Esslöffel Mehl (gehäuft)
  • 2 Esslöffel Stärke (gehäuft)
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 2 Eigelb
  • 2 gehäufte Esslöffel Labneh (oder Mascarpone) Käse
  • 1 Packung geschäumte Rohsahne oder Schlagsahne
  • 2 Packungen Vanille
  • Orangenschale (optional)

Für Zwischenböden

  • Schlagsahne und Obstsorten

Für die Spitze

  • 1 Packung einfache Kekse

Wie man falsche Medovik macht

@turkuazkitchen
17. 4k Follower
Betül bronze

  • Um den Biskuitkuchen vorzubereiten; Eigelb und Eiweiß vorsichtig trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz salzen und mit einem Mixer ca. 1 Minute schlagen.
  • Dann 170 g Kristallzucker, je einen Esslöffel, dazugeben und 4-5 Minuten rühren, bis die Konsistenz von Rasierschaum erreicht ist. Dann die restlichen 170 g Kristallzucker zu den Eigelben geben und verquirlen, bis die Konsistenz von Mayonnaise erreicht ist. Wenn die Konsistenz von Mayonnaise erreicht ist, heißes Wasser hinzufügen und sofort erneut mischen.
  • Das Eigelb zum Eiweiß geben und langsam mischen. Zum Schluss das Mehl und die Stärke sieben und zur Biskuitkuchenmischung geben und mit Hilfe eines Holzlöffels langsam vermischen, bis alles gut vermischt ist. Dann in eine mit Backpapier umgebene Springform geben und im Ofen bei 180 Grad 35-40 Minuten backen.
  • Um die Creme vorzubereiten; Zuerst Milch, Eigelb, Mehl und Stärke auf dem Herd verquirlen, bis sie fest werden. Dann ein halbes Glas Kristallzucker dazugeben, mischen und vom Herd nehmen. Nachdem die erste Temperatur herausgekommen ist, fügen Sie Labneh und Vanille hinzu und lassen Sie es abkühlen (unter häufigem Schlagen mit einem Mixer).
  • Zum Schluss die aufgeschäumte Sahne zur abgekühlten Sahne geben und im Kühlschrank 25-30 Minuten unter Rühren ruhen lassen.
  • Um den Kuchen vorzubereiten; Den abgekühlten Biskuitkuchen mit einem Messer in drei gleiche Schichten teilen. Die erste Schicht auf einen geeigneten Teller geben, die abgekühlte Sahne darauf verteilen und optional Früchte darauf legen. Vor dem Auftragen der anderen Schicht Schlagsahne auf den Kuchen auftragen und die Früchte bedecken. Schließe auf diese Weise drei Stockwerke ab.
  • Zuerst mit Schlagsahne bedecken und dann mit dem Keks, den Sie durch das Rondo gegangen sind. Nach dem Abkühlen nach Belieben dekorieren und servieren.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More