Everton 1 – 4 Liverpool (Highlights, Cenk Tosun zum ersten Mal auf dem Feld)

6
Werbung

In der 14. Woche der englischen Premier League traf Liverpool im Merseyside-Derby auswärts gegen Everton.

Liverpool, der im Angesicht seines Gegners keine Schwierigkeiten hatte, schaffte es mit einem 4:1-Sieg vom Feld.

Derbysieg für Liverpool; Jordan Henderson in der 9. Minute, Mohamed Salah in der 19. und 64. Minute und Diogo Jota in der 79. Minute brachten Tore. Evertons einziger Punkt kam von Demarai Gray in der 38. Minute.

Nationalspieler Cenk Tosun, der für Everton spielt, ersetzte Demarai Gray in der 85. Minute und nahm sich erstmals in dieser Saison die Zeit.

Werbung

Mit diesem Ergebnis erhöhte Liverpool seine Punktzahl auf 31. Everton liegt auf 15 Punkten.

Hier sind die Ergebnisse des Abends in der Premier League;

Southampton 2 – 2 Leicester City

West Ham United 1 – 1 Brighton

Wolverhampton 0 – 0 Burnley

Watford 1 – 2 Manchester City

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More