GemischteDinge

„Es war ein großes Prestige für uns …“

Werbung

Die Grün-Weißen, die mit einer Tournee aus Istanbul zurückgekehrt sind und ihren Namen in der ganzen Türkei bekannt gegeben haben, posten auf ihrer offiziellen Social-Media-Seite, inspiriert von der beliebten TV-Serie, die auf einer digitalen Plattform ausgestrahlt wird.

Werbung

In dem Beitrag, der auf das Gründungsjahr von Başakşehir aufmerksam machte, wurde das Bild des „Schauspielers 2014 Elendi“ von den Followern geschätzt.

Während der Pokalsieg in Bodrumspor, das auch um den Gipfel in der TFF 2. Liga kämpfte, die ganze Gemeinde begeisterte, gratulierte Trainer İsmet Taşdemir der Mannschaft.

Taşdemir sagte, dass sie harte 120 Minuten hinter sich gelassen haben: „Wir sehen, dass es im Pokal kein Lieblingsteam gibt. Jedes Team kann jedes Team eliminieren. Wir haben auch das Team eliminiert, das in der Super am meisten herausgekommen ist Liga. Es war ein großes Prestige für uns. Ich glaube, dass wir auch in der Liga unser Debüt geben werden. „Der Pokalsieg hat uns einen großen Moralschub gegeben. Wir werden dieses Spiel hinter uns lassen und uns auf das Hekimoğlu Trabzon-Spiel konzentrieren, das wir wird am Sonntag zu Hause spielen“, sagte er.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More