Einflussreichste 40: Präsident Xi Jinping

9
Werbung

In diesem Jahr hat Bitcoin seine Hashrate, das Maß der Elektrizität, das das verteilte Netzwerk sichert, ernsthaft in Mitleidenschaft gezogen, als die Kommunistische Partei Chinas beschloss, den Handel mit Kryptowährungen, den Bergbau und damit verbundene Aktivitäten zu verbieten. Dies hatte den sofortigen Effekt, dass etwa zwei Drittel der Maschinen, die Bitcoin brummen, ausfielen, aber das Netzwerk hielt dem Angriff stand. Der vielleicht größte Einfluss von Xi auf die Kryptoindustrie besteht darin, zu zeigen, wie wenig Einfluss der Nationalstaat haben kann.

Präsident Xi ist kein gewöhnlicher KPCh-Chef, wie Experten auf diesem Gebiet sagen. Er hat Schritte unternommen, um China vom westlichen kapitalistischen Unternehmen zu distanzieren; stärken die Wirtschaft der Nation und installieren sich möglicherweise als lebenslanger Autokrat. Während China eine lokale Krypto-Mining-Industrie effektiv verbannt hat, hat sich die Regierung der Blockchain als einer der Säulen ihres digitalen globalen Infrastrukturvorhabens „Belt and Road“ zugewandt. Darüber hinaus ist sein experimenteller digitaler Yuan, eine digitale Zentralbankwährung (CBDC), bereits eine geopolitische Kraft.

Die vollständige Liste: CoinDesks einflussreichstes Jahr 2021

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More