Einflussreichste 2021: Kristin Smith

advertisements

In diesem Jahr hat sich Krypto zu einer politischen Kraft entwickelt, wobei viele in Washington ansässige Lobbyisten die Anklage schüren. Die geschäftsführende Direktorin der Blockchain Association, Kristin Smith, eine ehemalige Kongressmitarbeiterin und bekanntes Gesicht auf dem Hügel, war die Stimme für einen Großteil dieser Veränderungen. Ihre Arbeit findet manchmal hinter verschlossenen Türen statt – sie bildet Senatoren aus und hilft der Handwerkspolitik –, obwohl ihre einflussreichsten Handlungen darin bestehen, die Kryptowährungsbranche durch unzählige Kommentare, Vorträge und eine professionelle Online-Präsenz zu vertreten.

In die Tiefe gehen: „Wir haben die Wahl: Die aufkeimende Kryptoindustrie in diesem Land weiter beleuchten oder die Dämonen unseres parteiischen politischen Systems die nächste Welle modernster Finanztechnologie behindern lassen“, schrieb Smith in einem CoinDesk-Beitrag. Hrsg.

Die vollständige Liste: CoinDesks einflussreichstes Jahr 2021

(Kevin Ross/CoinDesk)

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert