GemischteDinge

Eine Geschichte aus der Türkei: Hülya Avşar und Tanju Çolak

Werbung

DIE LOKALE DER AFFÄRE

Sie wissen, dass sie den Einheimischen aus dem berühmten Betrugsdrama „The Affair“ erschossen haben. Es wird bald gezeigt. Es verwundert nicht, dass die Produzenten sogar weit und breit nach solchen Geschichten gesucht und Adaptionen betrieben haben. Welche Beispiele gibt es jedoch in der Türkei der Vergangenheit. Das verrückteste Beispiel ist bekannt; Die Liebe von Hülya Avşar und Tanju Çolak. Jetzt steht diese alte Liebe wieder auf der Tagesordnung. Natürlich dank Hülya Avşar. Avşar machte in einer Talkshow, die den Ball rollte, folgende Aussage, wodurch die alten Notizbücher wieder geöffnet wurden:

TANJU ZIELE

“Die einzigen Prominenten in meinem Telefonbuch sind Sezen Aksu und İbrahim Tatlıses. Ich habe Tanju auch nicht aus meinen Kontakten gelöscht. Warum sollte ich es löschen? Ein Name, der weltweit ausgezeichnet wurde, einen Goldenen Schuh. Das sind unvergessliche Dinge“. Tanju Çolak, der seine Präsenz in Avşars Telefonbuch jahrelang wie eine Seite ersten Grades bewahrte, natürlich nur anlässlich der Verleihung des Goldenen Schuhs, machte aus dieser Aussage in kurzer Zeit ein stolzes Ziel: „Ich würde lügen, wenn ich sage, dass es mir nicht gefällt. Ich respektiere und danke ihm. Es gibt Erfahrungen und jeder sollte sie respektieren“.

AUTO, TANKSTELLE UND HÜLYA AVŞAR

Was sollen wir lügen, diese ehrlichen Aussagen beider Seiten, die ihre Vergangenheit schützen, sind nicht das, was wir in diesen Ländern gewohnt sind. Denn das Eis, durch das sie gingen, war damals nicht skandalös. Teleportieren wir uns in die Vergangenheit: Tanju Çolak war damals noch in Samsunspor. Er ist nicht nach Galatasaray gezogen und ist Single. In einem Interview nach ihren drei größten Träumen gefragt, antwortete sie: Einen schönen Sportwagen, eine Tankstelle und Hülya Avşar zu besitzen! Damals war es cool und reich, eine Station zu besitzen, aber jetzt konnte Tanju Çolak sagen: „Besitzer eines Cafés der dritten Generation“.

ENTDECKTE DIE NACHBARSCHAFT

Wie auch immer, kommen wir zum Punkt. . . Auch Hülya Avşar war damals in Coşkun Sabah verliebt. Aber Coşkun Bey geht zur Armee und nachdem er zur Armee gegangen ist – den Geschichten zufolge – kann er Avşar nicht mehr erreichen. Es gibt Gerüchte in den Zeitungen, Avşars Name wird unter verschiedenen Namen erwähnt. Nach einer Weile enthüllen die Saudis die Wahrheit! Als die Einheimischen sehen, wie Tanju Çolak und Hülya Avşar nacheinander eine Wohnung in diesem Viertel betreten, informieren die Einheimischen sofort die Journalisten. Abschluss? Blitz Blitz Blitz, die beiden werden im selben Rahmen fotografiert. Bevor ich es vergesse, Tanju Çolak ist jetzt GS und verheiratet, als dieses Foto veröffentlicht wurde. Außerdem erwartet seine Frau Aysu Hanım ein Baby.

„WIR SIND FORTGESCHRITTENE FREUNDE“

Damit beginnt das türkische Werk „The Affair“, das drei Jahre dauern wird. Was passiert in diesem Prozess? Während die liebevolle Zügel zwischen den beiden weitergeht, wird der Fall des Ehebruchs aufgeklärt. „Wir sind sehr enge Freunde“, sagt Hülya Avşar vor Gericht.

ICH, MEIN KIND UND TANJU SIND GLÜCKLICH

Die Dinge werden noch komplizierter. Tanju Çolaks Frau, Aysu Hanım, gibt Hürriyet ebenfalls eine Erklärung ab: „Ich, mein Kind und Tanju sind sehr glücklich.“ Irgendwann endet diese Beziehung, aber es bleibt eine Liebes- und Täuschungsgeschichte, die die Türkei nie vergessen wird. Die Helden der Veranstaltung werden nicht vergessen, was passiert ist, da sie sich gegenseitig respektieren und ihre Telefonnummern behalten, egal wie viele Jahre vergangen sind. Jetzt, wo diese Geschichte stillsteht, wer interessiert sich schon dafür, den Eingeborenen von „The Affair“ zu sehen?

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More