Die Frauenfußballmannschaften von Galatasaray und Fenerbahçe treffen zum ersten Mal aufeinander! Sinnvolle Übereinstimmung. . .

11
Werbung

Die Klubs Galatasaray und Fenerbahçe gaben bekannt, dass Frauenfußballmannschaften zum ersten Mal in einem besonderen Spiel gegeneinander antreten werden, um das Bewusstsein für die Beendigung der Gewalt gegen Frauen zu schärfen.

Die von den beiden Vereinen gemeinsam veröffentlichte Erklärung lautet wie folgt;

Wir, die größten Sportvereine der Türkei, sind mit unseren Millionen von Fans die beiden wichtigsten Sportmarken;

Wir krönen nun unsere ewige Rivalität, die 1909 begann, mit einem einzigartigen Ziel…

Alle Formen von Gewalt gegen Frauen,

Diskriminierung von Frauen und Mädchen,

Werbung

sexistische Ansätze und Diskurse,

WIR ABLEHNEN Ungleichheit, Ungerechtigkeit und Ungerechtigkeit!

Um ein gesellschaftliches Bewusstsein für dieses Thema zu schaffen; Wir bringen unsere Galatasaray- und Fenerbahçe-Frauenfußballteams zum ersten Mal mit der Unterstützung von The Coca-Cola Company zusammen, die seit Jahren Vorreiter bei der Teilhabe von Frauen am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben ist.

Wir wissen, dass der einzige Gewinner dieses Spiels „Frauen und türkischer Sport“ sein wird!

GALATASARAY SPORTS CLUB und FENERBAHCE SPORTS CLUB

Zu diesem Zweck werden die Frauen-Fußballteams der Galatasaray- und Fenerbahçe-Sportvereine ihr erstes Spiel am Dienstag, den 7. Dezember 2021, um 19:00 Uhr im Ali Sami Yen Sports Complex Nef Stadium austragen.

Das zweite Spiel wird im Ülker-Stadion Fenerbahçe Şükrü Saracoğlu-Stadion an einem noch festzulegenden Datum im Jahr 2022 ausgetragen.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More