Der MATIC-Token von Polygon steigt nach der ETP-Notierung von 21Shares

7
Werbung

„Layer 2″-Blockchain-Projekt Polygons MATIC-Token ist in den letzten 24 Stunden um 16% gestiegen, nachdem der Emittent von Krypto-Exchange-Trading-Produkten (ETP) 21Shares bekannt gegeben hat, dass er ein Produkt aufführt, das an die Wertentwicklung der Kryptowährung an den Euronext-Börsen in Paris und Amsterdam gekoppelt ist.

Layer-2-Produkte arbeiten auf primären Blockchains, um Transaktionen zu beschleunigen. Polygon zielt darauf ab, die Skalierbarkeit des Ethereum-Netzwerks zu lösen, die Probleme durch Überlastung und hohe Gebühren hat.

Die neuen Notierungen für den 21Shares ETP, der nach Angaben des Unternehmens Europas erstes Produkt ist, das an die Performance von MATIC gekoppelt ist, erfolgt, nachdem es letzten Monat an der SIX Swiss Exchange vorgestellt wurde.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde der native Token von Polygon, MATIC, bei etwa 2 US-Dollar gehandelt. 05. Es ist immer noch weit von seinem Allzeithoch von 3 $ entfernt, das im Mai erreicht wurde, basierend auf den von der Kryptowährungsbörse Kraken gemeldeten Preisen.

Ethereum-Gasgebühren

Laut einem Bericht der Blockchain-Entwicklungsplattform Alchemy befinden sich jetzt mehr als 3.000 Apps auf Polygon.

„Ich bin sehr optimistisch wegen der schieren Anzahl von NFT- (nicht fungiblen Token) und Gaming-Projekten, die auf Polygon aufgebaut sind“, sagte Alexandre Lores, Analyst bei Quantum Economics.

Im Juli hat Polygon einen 100-Millionen-Dollar-Fonds für Projekte aufgelegt, die darauf abzielen, Blockchain-Technologie mit Spielen zu kombinieren.

„Dies hat Polygon dem Rest von Krypto im Gaming einen Schritt voraus gemacht“, sagte Lores.

Aufgrund der hohen Gebühren für Ethereum – auch als Gas bekannt – macht es keinen Sinn, ein Videospiel auf der Blockchain zu bauen, sagte Lores.

Lucas Outumuro, Forschungsleiter des Blockchain-Analyseunternehmens IntoTheBlock, sagte, dass die ETP-Notierung von 21Shares mehr Zuflüsse zu Polygon bringen könnte. Er merkte jedoch an: „Es ist wahrscheinlicher, dass der Markt Layer 2s neu bewertet, wie wir in den letzten Wochen bei Immutable X (IMX) gesehen haben. ”

Dennis Hui, ein DeFi-Portfoliomanager (Dezentrale Finanzen) bei DAO Ventures, sagte, dass der Preisanstieg für MATIC nur einen Bullenmarkt bei Kryptowährungen widerspiegeln könnte.

„Dies ist ein Bullenmarkt, ein Bullenmarkt, der nach einer Entschuldigung für eine Rallye sucht, und das ist alles“, sagte Hui. „Vor einer Woche waren wir in Metaverse verliebt. Vor einem Viertel war es Schicht 1s. „Layer 1 bezieht sich auf primäre Blockchains, einschließlich Avalanche, Cardano, Ethereum, Polkadot und Solana.

Auch Terras LUNA stieg an diesem Tag um 10 % auf 63 $. 50 bei Redaktionsschluss. Solana (SOL) ist in den letzten 24 Stunden um 7% gestiegen und Crypto. com (CRO) ist um 8% gestiegen.

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More