GemischteDinge

Deep Dish Pizza

Werbung

Zutaten für Deep Dish Pizza Rezept

Für Pizzateig:

  • 2. 5 Tassen Mehl
  • 1 Packung Instanthefe
  • 1/2 Tasse Maismehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 70 Gramm Butter
  • 1/2 Glas warmes Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • 20 gr. Butter (für den Teig)
  • 2 Esslöffel Olivenöl

Für die Tomatensauce:

  • 2 Tomaten
  • 1 Teelöffel Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse Tomatenpüree

Für die Spitze:

  • 200 Gramm Speck
  • 250 Gramm Mozzarella-Käse
Werbung

Wie macht man Deep Dish Pizza?

  • Für Tomatensauce; Zuerst die Butter in den Topf geben und schmelzen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in die geschmolzene Butter geben.
  • Die Tomaten grob hacken. Wenn sich die Farbe der Zwiebel ändert, fügen Sie die Tomate und das Tomatenpüree hinzu und mischen Sie.
  • Wenn die Sauce anfängt zu sprudeln, die Gewürze hinzufügen, noch 1-2 Minuten mischen und vom Herd nehmen.
  • Für Pizzateig; Alle Zutaten für den Teig (außer Olivenöl und 20 Gramm Butter) in eine Rührschüssel geben und verkneten.
  • Das Mehl nach und nach zu einem Teig in der Konsistenz eines Ohrläppchens zugeben.
  • Damit der Teig gären kann, mit einem Pinsel Olivenöl darauf auftragen und 40 Minuten ruhen lassen.
  • Wenn der Teig fermentiert ist, nehmen Sie ihn auf eine bemehlte Küchentheke und verdünnen Sie ihn mit einem Nudelholz.
  • Die geschmolzene Butter in die Mitte des Teigs geben und an den Rändern gut verteilen.
  • Falten Sie den Teig wie einen Umschlag in zwei Hälften und lassen Sie ihn noch etwa 20 Minuten ruhen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad stellen. Eine Muffinform mit hohem Rand gut einfetten.
  • Den Teig nochmals mit dem Nudelholz verdünnen und in die Kuchenform legen.
  • Nachdem Sie die überschüssigen Ränder mit einem Messer abgeschnitten haben, geben Sie die Tomatensauce darauf und verteilen Sie sie darauf.
  • Dann fügen Sie den geriebenen Mozzarella und den in Scheiben geschnittenen Speck hinzu.
  • Im vorgeheizten Backofen ca. 30-35 Minuten kontrolliert backen. Guten Appetit.

Was sind die Tipps für das Deep-Dish-Pizza-Rezept?

  • Verwenden Sie warmes Wasser für eine schnellere Teiggärung.
  • Verwenden Sie eine runde Form, damit die Pizza nicht auseinanderfällt und sie besser garen kann.
  • Wenn Sie das Rezept mit der Zubereitung der Pizzasauce beginnen, sparen Sie Zeit. Geben Sie die Pizzasauce erst auf den Teig, wenn er ausreichend abgekühlt ist.
  • Sie können Ihre zubereitete Pizza mit fein gehackter Petersilie und Schnittlauch bereichern.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More