GemischteDinge

Cremig geröstete Paprika

Werbung

Zutaten für Cremiges Pfeffer-Geröstetes Rezept

  • 3 rote Capia-Paprika
  • 3 Stück rote Paprika
  • 3 grüne Paprika
  • 3-4 Esslöffel Olivenöl
  • 200 ml Sahne
  • Salz

Wie man cremige geröstete Paprikaschoten macht

Schritt für Schritt Cremiger Pfeffer geröstet Rezept:

Pfeffer, der sich nach der Entdeckung Amerikas verbreitete, ist ein Gemüse der Familie der Nachtschattengewächse. Dieses Lebensmittel, das das Ansteckungsrisiko deutlich reduziert, wird in Mahlzeiten und Salaten verwendet. Pfeffer, der in unserem Land hauptsächlich in Antalya angebaut wird, ist eines der Gemüse, das in europäische Länder exportiert wird. Weil es reich an Eisen, Protein und Ballaststoffen ist; Es wird empfohlen, zweimal pro Woche eingenommen zu werden. Wenn Ihre Zutaten fertig sind, sehen wir uns an, wie Sie gemeinsam einen cremigen Pfefferbraten zubereiten:

  • Zuerst die Samen der Paprika putzen, waschen und auf eine halbe Fingerdicke hacken.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika dazugeben und anbraten, dabei gelegentlich umrühren.
  • Wenn die Paprika weich und gerötet sind, fügen Sie Salz und Sahne hinzu. Kochen, bis die Sahne eindickt und vom Herd nehmen.
  • Sie können cremige geröstete Paprika mit Fajita servieren. Guten Appetit gleich jetzt.

Was sind die Tipps zum Rösten von Paprika mit Sahne?

  • Um die Bitterkeit der Paprika zu entfernen, säubern Sie die Samen vor Beginn des Rezepts und spülen Sie sie mit viel Wasser ab.
  • Gleichen Sie die Bitterkeit aus, indem Sie die Paprika probieren, die Sie im Rezept verwenden. Andernfalls wird der Geschmack der Creme heller.
  • Wenn Sie möchten; Sie können Ihre eigene Sahne zubereiten, indem Sie Mehl, Ei, Milch, Salz und Stärke in einer Schüssel mischen.
  • Sie können den Geschmack verstärken, indem Sie während des Bratens ein Stück Butter hinzufügen.

Wie viele Kalorien hat 1 Portion cremiger Pfeffer geröstet?

  • Geröstete Paprikaschoten, die mit Standardzutaten zubereitet werden, haben etwa 70 Kalorien. Da beim Sautieren Öl verwendet wird, wird empfohlen, dass Personen mit Gewichtskontrolle kleine Portionen zu sich nehmen.

    Wenn Sie sich gesund ernähren möchten, reservieren Sie auf Ihren Tischen mehr Platz für vitaminreiche Gemüsegerichte. Wer möchte, kann sich das Rezept für kalorienarme gefüllte Paprika mit Olivenöl anschauen.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More