CME Group führt Micro-Ether-Futures ein

9
Werbung

Die Chicago Mercantile Exchange (CME) Group hat Micro Ether Futures auf den Markt gebracht, ihr zweites Mikro-Kryptoprodukt des Jahres 2021.

  • Ähnlich den im Mai eingeführten Micro-Bitcoin-Futures sind Micro-Ether-Futures 1/10 einer ETH.
  • Die Derivatebörse möchte Anlegern eine effiziente Möglichkeit zur Absicherung ihres Ether-Engagements bieten, teilte die CME Group am Montag mit.
  • „Die Einführung von Micro-Ether-Futures unterstreicht das signifikante Wachstum und die Liquidität, die wir bei unseren Kryptowährungs-Futures und -Optionen gesehen haben“, sagte Tim McCourt, Global Head of Equity Index and Alternative Investment Products der CME Group, in einer E-Mail.
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More