GemischteDinge

Chico, Mitbegründer von Gipsy Kings: Ich möchte mit Orhan Gencebay im Duett spielen

Werbung

Chico & The Gypsies, die Chico, einer der Gründer von Gipsy Kings, der Musikwelt geschenkt und deren Leitung übernommen hat, treffen sich am Abend des 2. Dezember in der Cemal Reşit Rey Concert Hall mit ihrem Publikum. Vor dem Istanbul-Konzert hatten wir ein angenehmes Interview mit Chico, der Hits wie „Djobi Djoba“, „Bamboléo“ und „Soy“ unterschrieben hat.
◊ Du hast Gipsy Kings verlassen und mit Chico & The Gypsies als legendärer Gruppe einen Thron in den Herzen des Publikums etabliert. Was ist die Geschichte hinter diesem Erfolg?
– Nachdem ich Gipsy Kings verlassen hatte, hielten mich die Leute auf und sagten „Wir lieben dich“. Das hat mich sehr motiviert. Ich habe Chico & The Gypsies 1992 gegründet. Es wurde für mich wiedergeboren. Es war nicht einfach, aber jetzt, wenn ich zurückblicke, wird mir klar, dass alles, was passiert ist, einen Grund hatte. Ich denke, der Grund für den Erfolg ist der Wunsch, aufrichtig zu sein und die Musik mit dem Publikum zu teilen.
◊ Musikgruppen gehen in der Regel nach einiger Zeit getrennte Wege und machen eine Solokarriere. Du hast für beide Weltklasse-Erfolgsgruppen Musik gemacht. Was macht eine Band dauerhaft?
– Ich stehe seit über 40 Jahren auf der Bühne. Meine Leidenschaft für Musik hat nie nachgelassen. Wenn Sie nicht aufrichtig sind, wird Ihnen die Öffentlichkeit sowieso nicht folgen.
Als sich Gipsy Kings auflösten, war es sehr wichtig, die schöne Musik, die wir mit der gleichen Leidenschaft und Liebe gemacht haben, weiterführen zu können. Die Musiker, die heute bei mir sind, sind außergewöhnlich. Ich habe ihnen viel zu verdanken. Ich glaube, wir haben es geschafft.
AUSSERGEWÖHNLICH IN DER TÜRKEI
ES GIBT TALENTE KÜNSTLER
◊ Chico & The Gypsies veröffentlichten 2021 endlich das Album „Unidos“ mit der arabischen Sängerin Hasna. Wie ist die Idee entstanden, mit Hasna ein Album zu machen?
– Ich hatte 1993 die Gelegenheit, Hasna zu treffen und seitdem sind wir zusammen. Ein großartiger Sänger, der im Nahen Osten sehr beliebt ist und ein Dutzend Alben hat. Ich hatte das Vergnügen, mit meiner Band Chico & the Gypsies viele Male in Monaco, Frankreich, Italien, Ägypten und Deutschland aufzutreten.
◊ Du hast eine fröhliche, energiegeladene, romantische und enthusiastische Musik. Welches Lied fasst Chico & The Gypsies am besten zusammen?
– Eigentlich kann ich alle Songs, die wir auf der Bühne und in Alben singen, sagen, weil die Songs ausgewählt wurden, weil sie zum Geist und musikalischen Sound der Gruppe passen. Es gibt Klassiker wie „Bamboléo“, „Djobi Djoba“ und viele Lieder, die ich zusammen mit den Gipsy Kings geschrieben und komponiert habe. Ich liebe auch die Lieder im Repertoire meiner Gruppe Chico.
◊ Wie ist dein Verhältnis zur türkischen Musik? Sie sind auch schon mit Fuat Güner aufgetreten. Gibt es noch andere türkische Sänger, mit denen Sie singen möchten?
– In der Türkei gibt es außergewöhnlich talentierte Künstler. Ich liebe Melodien, die von türkischen Künstlern komponiert wurden. Ich würde mich sehr freuen, ein Duett mit Orhan Gencebay, einem großartigen Künstler, zu machen.

Werbung

◊ Was haben Sie während des Pandemie-Prozesses erlebt?
– Wir waren negativ betroffen, weil es uns in verschiedenen Sektoren wie der ganzen Welt und insbesondere im Bereich der Kunst von der Bühne abgehalten hat. Aber um positiv zu bleiben, gingen Hasna und ich zurück ins Studio und mit unglaublicher Inspiration haben wir das Projekt „Unidos“ zum Leben erweckt.
Dieses Album sagt uns, dass wir nicht nur die Leidenschaft, sondern auch den Glauben an die Zukunft bewahren müssen.

ES WIRD EIN KONZERT WIE EINE PARTY SEIN
■ Welches Repertoire sollten wir bei Konzerten in der Türkei erwarten? Was möchten Sie Ihrem Publikum in der Türkei sagen?
– Ein zweistündiges musikalisches Fest erwartet unsere Zuhörer. Die Rückkehr in die Türkei gibt uns Aufregung. Wir haben tolle Musiker. Wir laden alle unsere Zuhörer zu einem großartigen Konzert mit dem Geschmack einer Party ein.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More