CEV Challenge Cup: Halkbank 3-0 Marek Union-Ivkoni (Halkbank erreichte das Finale mit 16)

Halle: TVF Başkent

Schiedsrichter: Siarhei Budzeika (Weißrussland), Raymond Haamberg (Niederlande)

Halkbank: Vigrass, Aslan Ekşi, Bruno, Oğuzhan Karasu, Hernandez, Efe Bayram (Caner Ergül, Volkan Döne, Vucicevic, Abdullah Çam)

Marek Union-Ivkoni: Tsvetanov, Damyanov, Uzunov, Ivanov, Yankov, Dulchev (Mehandzhiyski, Kostikj, Nikolov, Iliev)

Sätze: 16-25, 10-25, 13-25

Dauer: 53 Minuten (19, 18, 16)

Der Vertreter der Hauptstadt, der das erste Spiel mit 3:0 gewann, ließ sich im 16. Finale schreiben. In dieser Runde trifft das Bosnien-Herzegowina-Team von Halkbank auf OK Bosnien.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert