GemischteDinge

Buchara Reis

Werbung

Zutaten für Buchara Reis Rezept

  • 500 gr Lammfleisch
  • 1 kleine Karotte
  • 1 große Zwiebel
  • 1,5 Tassen Baldo-Reis (Osmancık-Reis kann auch verwendet werden)
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1,5 Teelöffel 7 verschiedene Gewürzmischungen

Wie man Buchara-Reis macht

  •  Die zuerst zu verwendenden 500 g Lammfleisch werden etwas größer als das gewürfelte Fleisch gehackt. Die Fette des Fleisches werden beiseite gelegt und diese Fette werden in der Pfanne geschmolzen. Gehacktes Fleisch wird im eigenen Fett gut gebraten.
  • Zuerst Salz, dann ein halbes Glas heißes Wasser zu dem 20-25 Minuten im Eigenfett sautierten Fleisch geben und der Deckel des Topfes wird geschlossen. Das Garen wird fortgesetzt, bis das Fleisch sein Wasser aufnimmt.
  • In einem anderen Topf wird eine große Zwiebel als Piyaz gehackt. Die für Reis zu verwendende Karotte wird ebenfalls so klein wie möglich gehackt und der Zwiebel hinzugefügt.
  • Die Zwiebeln werden zunächst 2 Minuten in Öl angebraten und mit Butter versetzt. Es wird durch Rühren für 1-2 Minuten weiter sautiert.
  • Zu den leicht aufgeweichten Karotten wird gewaschener Reis gegeben und weitere 3-4 Minuten geröstet.
  • Am Ende werden Gewürze und Salz hinzugefügt und 2 bis 2,5 Tassen kochendes Wasser hinzugefügt.
  • Der Topfdeckel ist geschlossen und der Herd auf niedrigste Stufe gestellt.
  • Wenn der Reis sein Wasser vollständig aufnimmt, wird der Herd ausgeschaltet. Ein Papiertuch oder ein sauberes Tuch wird zwischen Topf und Deckel gelegt und aufgegossen.
  • Zum Aufbrühen übrig gebliebenen Reis wird nach 15 Minuten geöffnet. In der Zwischenzeit wird eine flache Schüssel angefeuchtet und gebratenes Lammfleisch auf den Boden gelegt.
  • Der Reis, der auf das Fleisch gebraut wird, wird durch gutes Zusammendrücken platziert. Das letzte zu servierende Gericht wird auf den tiefen Teller gelegt und auf den Kopf gestellt.
  • Auf Wunsch können dem Pilaw beim Servieren geröstete Pinienkerne und Mandeln hinzugefügt werden. Ein Augenschmaus kann durch das Dekorieren mit Petersilie geschaffen werden.

Was ist der Buchara-Reistipp?

  • Wenn bei der Herstellung von Buchara-Pilaw Brühe anstelle von kochendem Wasser verwendet wird, erhält man einen sehr schmackhaften und körnigen Pilaw. Wenn die Brühe begrenzt ist, kann die Hälfte davon als Trinkwasser und die andere Hälfte als Brühe verwendet werden, um den gleichen Geschmack und das gleiche Aussehen zu erzielen.
  • Das Rezept ist für 8 Personen und die Materialgrößen können je nach Personenzahl erhöht werden.
Sie suchen praktische Reisrezepte, die Sie als Hauptgericht servieren können? Sie können das Maklube-Rezept mit vielen Zutaten ausprobieren.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More