BLEI-IMPFSTOFF

Zutaten für das Bleiimpfstoffrezept
  • 250 g Lamm gewürfelt
  • 1 Tasse gekochte Kichererbsen
  • 1 Tasse gekochte Linsen
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel getrocknete Minze
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
    Für die Fleischbällchen;
  • 1 Teeglas feiner Bulgur
  • 100 g mageres Rinderhackfleisch
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Pfefferpaste
  • 1/2 Teelöffel Salz
    Für die Spitze;
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel getrocknete Minze
  • 1 Teelöffel rote Paprikaflocken

Wie man einen Bleiimpfstoff herstellt

  • Gib ein halbes Teeglas heißes Wasser in den Bulgur und lasse ihn 5 Minuten ziehen. Eier, Mehl, Tomatenmark und Salz in den eingeweichten Bulgur geben und kneten, bis er nicht mehr an der Hand klebt. Schneiden Sie kleine Stücke aus dem Teig, den Sie 20 Minuten geruht haben, und formen Sie runde Frikadellen und ordnen Sie sie auf einem Blech an.
  • Das gewürfelte Fleisch und die gehackte Zwiebel in Öl anbraten. Tomatenmark, Salz, Pfeffer zum gebratenen Fleisch geben und 3-4 Minuten weiterbraten. Dann 7-8 Gläser Wasser dazugeben. Nach dem Hinzufügen von Wasser die gekochten Linsen und Kichererbsen hinzufügen und bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen lassen. Fügen Sie die Bulgur-Frikadellen hinzu, die Sie zuletzt zubereitet haben, und kochen Sie weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze.
  • Die Butter in einem Topf schmelzen. Fügen Sie die getrocknete Minze hinzu und braten Sie sie leicht an, nehmen Sie sie vom Herd und gießen Sie sie über das Essen. Zuletzt mit Paprika bestreuen und heiß servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert