GemischteDinge

Bitcoin verliert 9.000 Dollar in einer Stunde

Werbung

Der Preis von Bitcoin brach am frühen Samstag ein und fiel in ungefähr einer Stunde um fast 10.000 USD auf ein vorübergehendes Tief von 42.000 USD, bevor er auf 45.000 USD stieg.

Bitcoin ist in den letzten 24 Stunden um rund 15.000 US-Dollar gefallen. Ether, die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, fiel im gleichen Zeitraum um rund 1.100 US-Dollar.

Die führende Kryptowährung spiegelt laut dem Preisindex von CoinDesk einen breiteren Rückgang der Kryptomärkte wider, wobei einige Kryptowährungen in den letzten 24 Stunden um mehr als 20 % gefallen sind. Die meisten dieser Vermögenswerte scheinen ab Samstag um 04:00 UTC einen starken Rückgang zu verzeichnen.

Laut CoinGecko liegt die Gesamtmarktkapitalisierung derzeit bei etwa 2 Billionen US-Dollar.

Einige nutzen diesen Herbst als Gelegenheit, um „den Tiefpunkt zu kaufen. “ Der Präsident von El Salvador, Nayib Bukele, dessen Land Bitcoin in seiner Bilanz hält und während früherer Einbrüche Münzen gekauft hat, kündigte einen weiteren Kauf von 150 BTC für jeweils rund 48.700 USD an.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More