Binance und Animoca Brands richten einen 200-Millionen-Dollar-Fonds für Blockchain-Spiele ein

6
Werbung

Binance und Animoca Brands haben einen 200-Millionen-Dollar-Fonds aufgelegt, um in Blockchain-Gaming-Projekte zu investieren, die auf Binance Smart Chain (BSC) basieren, teilten die Unternehmen am Montag in einer Pressemitteilung mit.

  • Binance wird über seinen 1-Milliarden-Dollar-Wachstumsfonds für BSC investieren. Die beiden Unternehmen werden jeweils bis zu 100 Millionen US-Dollar beitragen, um in Projekte im Frühstadium zu investieren, heißt es in der Mitteilung.
  • Animoca Brands ist ein Investor in nicht fungible Token und Metaverse-Projekte; Es hält eine Mehrheitsbeteiligung am Metaverse-Spiel The Sandbox und hat in Axie Infinity sowie in die NFT-Handelsplattform OpenSea investiert. Es wurde mit 2 Dollar bewertet. 2 Milliarden nach einer 65-Millionen-Dollar-Runde im Oktober.
  • Anfang Oktober kündigte Binance an, 1 Milliarde US-Dollar zu investieren, um die Entwicklung seines Smart Chain-Projekts zu beschleunigen, der Alternative der Börse zu Ethereum, bei der Entwickler Anwendungen erstellen können.

Weiterlesen: Binance widmet weitere 1 Milliarde US-Dollar für das Smart Chain-Projekt

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More