GemischteDinge

Bewertungssitzung der Turkcell Women’s Football Super League abgehalten

Werbung

Laut Aussage auf der Website von TFF wurden beim Treffen in Riva vor der neuen Saison vorbereitete Auswertungen zum Ligastand vorgenommen.

Bei dem Treffen, bei dem die Anzahl ausländischer Spieler, die Verfügbarkeit von Spielern und der Ligakalender besprochen wurden, äußerten Vereinsvertreter ihre Meinung.

Hamit Altıntop, Vorstandsmitglied von TFF, sagte, dass sie als Management mit Hochdruck daran arbeiten, den Frauenfußball zu verbessern. Altıntop sagte, dass sie die von den Vereinen vermittelten Probleme angehen werden: „Wir wollen dem Frauenfußball sowohl auf der Ebene der Nationalmannschaften als auch der Ligen einen neuen Atemzug geben. Wir haben seit unserem Amtsantritt positive Schritte unternommen. Wir werden weiterhin tun Sie dies in der kommenden Zeit.“

Hamit Altıntop erinnerte daran, dass Frauenfußball auch ein Projekt der sozialen Verantwortung ist, und wies darauf hin, dass die Vereine diesen wichtigen Punkt nicht vergessen sollten.
TFF-Generalsekretär Kadir Kardaş und TFF-Fußballentwicklungsdirektor Oğuz Çetin informierten ebenfalls über die Aktivitäten und tauschten sich über die Vorschläge und Wünsche der Vereinsfunktionäre aus.

Auch TFF-Präsident Nihat Özdemir traf sich nach dem Treffen mit Vereinsvertretern. Özdemir ließ später mit den Teilnehmerinnen ein Erinnerungsfoto machen, mit dem Hinweis, Projekte in den Bereichen Steigerung der Sponsoringeinnahmen und Förderung des Frauenfußballs vorzubereiten.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More