GemischteDinge

Besatzungswarnung vom Chef des britischen Generalstabs!

Werbung

Die steigende Zahl russischer Truppen an der ukrainischen Grenze sorgte in Europa für Panik. Während von verschiedenen Fronten weiterhin Warnungen zu diesem Thema kamen, sagte Admiral Tony Radakin, der die Führung der britischen Streitkräfte übernahm, dass Europa seinen größten Konflikt seit dem Zweiten Weltkrieg erleben könnte.

DER GRÖSSTE KRIEG IN 75 JAHREN

Bei der Ankündigung seines Einsatzes sagte der neue Chef der Armee, er wolle mehr Personal für Einsätze oder Ausbildung einsetzen, anstatt „in Kasernen eingesperrt“ zu werden.

Der General erklärte, der mögliche Konflikt zwischen Russland und der Ukraine könne der größte Krieg sein, den Europa seit 75 Jahren erleben werde, und bezeichnete die Situation als „zutiefst besorgniserregend“.

RUSSLAND-CHINA-IRAN WARNUNG

Werbung

Radakin wies auf die gefährlichen Schritte Chinas und Russlands hin und sagte: „Unsere Sicherheitsbedenken sind komplexer und gefährlicher denn je in den letzten 30 Jahren seit dem Ende des Kalten Krieges. „Russlands Verhalten ist eine Bedrohung für unsere Werte und Interessen“, sagte er.

Admiral Radakin machte in seiner Rede auch auf die zunehmende Bedrohung durch den Iran durch Atomwaffen aufmerksam und warf China vor, die internationalen Spannungen zu schüren.

SIE WERDEN DIE UKRAINE besetzen UND EINEN PRO-RUSSISCHEN STAAT ERRICHTEN

Britische Verteidigungsquellen enthüllten, dass Russlands Plan wahrscheinlich 2022 in die Ostukraine einmarschieren und einen pro-russischen Staat gründen wird.

ZAHLEN WERDEN ERHÖHT

Nach der Annexion der Krim durch Russland im Jahr 2014 wurde Moskaus neuer Schritt als Angriffsplan auf die Ukraine interpretiert. Während Geheimdienstberichte zeigen, dass derzeit mindestens 90.000 russische Soldaten mit schwerer Artillerie und Panzern im Einsatz sind, kündigten die USA Anfang nächsten Jahres an, dass diese Zahl auf 175.000 steigen wird.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More