Beileid von Aliyev für diejenigen, die bei dem Hubschrauberabsturz ihr Leben verloren haben

In der Erklärung der Präsidentschaft Aserbaidschans wurde festgestellt, dass der Präsident von Aserbaidschan, Ilham Aliyev, den Familien und Angehörigen derjenigen, die durch den Absturz des Hubschraubers des Staatsgrenzdienstes ihr Leben verloren haben, sein Beileid ausdrückte .

Aliyev sagte in seiner Beileidsbotschaft, dass er über den Verlust ihres Lebens bei dem Hubschrauberabsturz äußerst traurig war und sagte: „Wir sind zutiefst traurig über die Nachricht, dass die Besatzung der State Border Organization ihr Leben durch den Absturz von den Militärhubschrauber der State Border Organization im Luftübungsplatz Karaheybet in der Region Hızı am 30. November 2021. Wir teilen mit Ihnen den Schmerz über diesen schweren Verlust. Zusammen mit Mehriban Aliyeva sprechen wir Ihnen und Ihren Angehörigen unser tiefstes Beileid aus. Möge Gott ihm gnädig sein“.

Beim Absturz eines Militärhubschraubers wurden beim aserbaidschanischen Staatsgrenzdienst 14 Soldaten getötet und 2 verletzt. Es wurde mitgeteilt, dass die Generalstaatsanwaltschaft eine Klage wegen des Hubschrauberunfalls eingereicht habe und die Ermittlungen vor Ort fortgesetzt werden.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert