GemischteDinge

Barcelona hat Sertaç Şanlı nicht erlaubt, der Nationalmannschaft beizutreten

Werbung

Der Basketball-Nationalspieler Sertaç Şanlı wird nicht in die A-Nationalmannschaft der Männer aufgenommen, die im zweiten Spiel der FIBA ​​​​2023 WM-Qualifikationsgruppe B um 19:00 Uhr morgen in Istanbul Sinan Erdem Sports auf Großbritannien treffen wird Saal.

Werbung

In der Erklärung des türkischen Basketballverbandes wird „Sertaç Şanlı, der beim FC Barcelona spielt, ​​eines der spanischen Basketball-Liga-Teams, im Spiel unserer Nationalmannschaft gegen Großbritannien aufgrund der Missbilligung. Der türkische Basketballverband hat der FIBA ​​sein Unbehagen zu diesem Thema mitgeteilt und wird die notwendigen Initiativen ergreifen.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More