GemischteDinge

Bananenkuchen mit Käsefüllung

Werbung

Zutaten für Bananenkuchen mit Käsefüllung

  • 1 Tasse Banane (Reif und püriert)
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 1/2 Tasse Hafermehl
  • 1 Tasse Kokoszucker oder Kristallzucker
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Packung Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 1/2 Tasse Öl
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse Zucchini (fein gerieben)

Für Käsefüllung

  • 250 g Frischkäse oder ungesalzener Frischkäse (bei Zimmertemperatur)
  • 1/4 Tasse Honig (Oder Kristallzucker)
  • 1 Ei
  • 1/4 Tasse Mehl

Für die Spitze

  • 1 Banane
Werbung

Wie macht man Bananenkuchen mit Käsefüllung?

  • Für Frischkäsefüllung; Frischkäse, Zucker, Eier und Mehl glatt rühren. Stehen lassen, bis der Kuchenteig fertig ist.
  • Mehl, Kristallzucker, Zimt, Ingwer, Backpulver, Backpulver und Salz in eine Rührschüssel geben, mit einem Stabmixer vermischen und belüften.
  • In einer anderen Schüssel das Ei, die zerdrückte Banane, das Öl und den Vanilleextrakt vermischen. Zu den trockenen Zutaten geben und vermischen. Zum Schluss die Zucchini dazugeben und vermischen.
  • Eine rechteckige Kuchenform mit Butter einfetten und bemehlen. Die Hälfte des Kuchenteigs gleichmäßig in der Form verteilen.
  • Die ganze Frischkäsefüllung darauf verteilen. Nachdem Sie den restlichen Teig gleichmäßig auf der mit Sahne gefüllten Masse verteilt haben, klopfen Sie die Form leicht auf die Küchenarbeitsplatte und stellen Sie die Zutaten ein.
  • Für das Topping die Banane senkrecht halbieren und auf den Kuchen legen und auf die mittlere Schiene des vorgeheizten 175 Grad Backofens stellen. Führen Sie nach 45-50 Minuten Garzeit den Zahnstochertest durch.
  • Nach dem Ausschalten des Ofens eine Küchenserviette zwischen die Ofentür stecken und den Kuchen 15-20 Minuten halb geöffnet lassen, damit die Oberseite des Kuchens nicht zusammenfällt, da er Frischkäsefüllung enthält.
  • Warten Sie, bis es vollständig abgekühlt ist, bevor Sie es aus der Form nehmen. Nach dem Ruhen im Kühlschrank für mindestens 5-6 Stunden, vorzugsweise für einen Tag, servieren.
Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More