AVOCADO-SCHÜSSEL MIT TAHIN UND ZITRONENSAUCE

Zutaten für Avocado-Bowl-Rezept mit Tahini und Zitronensauce
  • 1 Glas Quinoa
  • 1 Bund Kraussalat
  • 2. 5 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1. Saft von 5 Zitronen
  • 4 Zweige Frühlingszwiebeln (fein gehackt)
  • 1/2 Tasse fein gehackte Petersilie
  • 1/2 Tasse fein gehackte Minze
  • 1/2 Tasse Koriander
  • 120 g Ziegenkäse
  • 2 Avocados (halbiert)
  • Dukkah Gewürzmischung
    Für Service
  • Geröstete Kürbiskerne
  • Baby-Spinatblätter
    Für Tahini-Zitronensauce
  • 70 ml natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel Tahin
  • 1/2 Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe

Wie man Avocado Bowl mit Tahini und Zitronensauce macht

  • Geben Sie die Quinoa in einen Topf. Fügen Sie so viel Wasser und etwas Salz hinzu, dass es bedeckt ist, und kochen Sie es 10-12 Minuten lang. Das Wasser abseihen und abkühlen lassen.
  • Den Salat waschen, gut abtropfen lassen und trocknen. Grob hacken und in eine Schüssel geben. Fügen Sie frische Zwiebeln, fein gehacktes Gemüse, gekochte Quinoa, Gewürze hinzu und mischen Sie. Mit Olivenöl und Zitronensaft beträufeln. Fügen Sie dünn geschnittene Karottenscheiben und Käsestücke hinzu. Zum Schluss die geschälten und zitronengetrockneten halben Avocados darauf legen.
  • Für die Tahini-Sauce; Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen und über den Salat gießen und servieren.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert