GemischteDinge

Alzheimer-Medikament Viagra?

Werbung

Als Ergebnis der Untersuchungen an der Cleveland Clinic in den USA wurde festgestellt, dass diejenigen, die das Medikament „Sildenafil“, das unter dem Namen Viagra verkauft wird, verwenden, weniger wahrscheinlich an Alzheimer leiden. Die in der Zeitschrift Natural Aging veröffentlichte Studie durchsuchte eine Datenbank mit Versicherungsunterlagen von mehr als 7 Millionen US-Bürgern mit und ohne Sildenafil-Einnahme. Als Ergebnis des Screenings wurde festgestellt, dass die Wahrscheinlichkeit, an der Krankheit zu erkranken, bei denjenigen, die das Medikament einnahmen, um 69 Prozent geringer war als bei denen, die das Medikament nicht einnahmen.

ERWEITERUNGSSCHIFFE

Werbung

Die Ursache der Alzheimer-Krankheit, die zu den schwersten Formen der senilen Demenz zählt, ist nicht genau bekannt und eine wirksame Behandlung konnte bisher nicht gefunden werden. Auf der anderen Seite, so Wissenschaftler, gibt es einen eindeutigen Zusammenhang zwischen der Ansammlung von abnormalen Proteinfragmenten im Gehirn bei der Entstehung der Krankheit. Wissenschaftler, die an der Studie in den USA teilnahmen, stellten auch fest, dass Menschen, die Sildenafil in höheren Dosen als normal einnahmen, erweiterte Gehirngefäße und eine verringerte Proteinansammlung aufwiesen. Viagra wurde aufgrund seiner Gefäßerweiterung in erster Linie als Herzmedikament entwickelt, wurde jedoch zur Behandlung von Erektionen entwickelt, als erkannt wurde, dass es alle Gefäße im Körper vergrößert.

MUSS BEREITGESTELLT WERDEN

Obwohl die positiven Ergebnisse der Forschung in der wissenschaftlichen Welt für Aufregung sorgten, hat der Leiter des Forschungsteams, Dr. Feixion Cheng erklärte, dass klinische Studien an beiden Geschlechtern mit Placebokontrolle durchgeführt werden sollten, um einen eindeutigen Zusammenhang zwischen Sildenafil und Alzheimer festzustellen. Während die Experten auf Grundlage der aktuellen Studie erklärten, dass Viagra nicht zur Vorbeugung von Alzheimer eingesetzt werden sollte, gaben sie an, dass der potenzielle Nutzen eines Medikaments, das bereits für eine andere Krankheit zugelassen wurde, enorme zeitliche und finanzielle Vorteile haben kann.

Werbung
Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More