Aktuelle Nachrichten. . . Francesco Farioli-Vorwürfe in Fenerbahçe! Erlaubnis von Karagümrük. . .

5
Werbung

Nach den Gerüchten, dass die Ära von Vitor Pereira in Fenerbahçe zu Ende gehen würde, wurde eine weitere Blitzbehauptung aufgestellt.

Laut den Nachrichten von Yağız Sabuncuoğlu aus Wühlmaus; Fenerbahçe hat von Fatih Karagümrük die Erlaubnis erhalten, sich mit Francesco Farioli zu treffen.

SÜLEYMAN HURMA: „ICH KANN KEIN HINDERNIS SEIN“

Werbung

Im Gespräch mit Ajansspor sagte Süleyman Hurma: „Es gibt kein mündliches oder schriftliches Angebot von Fenerbahçe für Francesco Farioli. Wenn Farioli ein Angebot erhält, werde ich es nicht verhindern.“

SÜLEYMAN WAR ZU GAST DER HURMA SPORT ARENA

VavaCars Fatih Karagümrük Präsident Süleyman Hurma war zu Gast in der Sportarena. Der erfahrene Trainer machte bemerkenswerte Aussagen über Fatih Karagümrük und sich selbst, mit seiner Vereinsleistung, kuriosen Transfers, der Vorliebe von Francesco Farioli, seinen Erfahrungen von der Vergangenheit bis in die Gegenwart. Süleyman Hurma gab auch bekannt, dass Fatih Karagümrüks Beziehung von Paris Saint-Germain-Besitzer Nasser Al Khelaifi zu Bruno Fernandes, seinem größten Ziel, Chelseas Ross Barkley, den Verein verlassen wird, wenn Karagümrüks Stadion- und Anlagenprobleme nicht gelöst werden.

00:00 Teaser
00:40 Eröffnung
01:18 Vom Manager zum Clubbesitzer
02:23 Wir stehen hinter unseren Zielen
03:12 Warum Farioli wählen?
05:44 Ich glaube an den Verkauf von Trainern
07:24 Unser Interesse am italienischen Fußball ist ein Zufall
10:06 PSG-Präsident angerufen, nachdem Benatia zu uns gewechselt ist
11:30 Bruno Fernandes betrachtet Karagümrük als Spieler
14:38 Einverstanden mit Rose Barkley Aber. . .
15:38 Es wäre dumm, Emre Mor auszuprobieren
17:35 Ich habe Emre Demir bekommen, als er 8 Jahre alt war
19:56 Ich wollte Mehmet Topuz nicht verkaufen. . .
23:34 Meine Spieler sind für mich Feinde
24:58 Wenn ich das Problem mit der Einrichtung und dem Stadion nicht überwinden kann, werde ich mich zurückziehen

Laat een antwoord achter

Uw e-mailadres wordt niet gepubliceerd.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More