Aktuelle Nachrichten. . . Das Schiedsgericht bestätigte das Urteil von Galatasaray-Trainer Fatih Terim!

advertisements

TFF-Schiedsstelle; Galatasaray wies die Berufung von Fatih Terim auf die 6-Match-Strafe zurück.

Hier ist die Erklärung;

Galatasaray Sportif Industrial and Commercial Investments Inc. 41/1-c und 35/4 der Fußball-Disziplinarordnung wegen der Beleidigung von Fatih Terim, dem technischen Leiter, gegenüber dem Spielschiedsrichter nach dem Ausschluss. In Übereinstimmung mit den Artikeln von 3 offiziellen Wettbewerben, das Zutrittsverbot für die Umkleidekabine und die Bank und eine Geldstrafe von 13.000,00 TL; In Übereinstimmung mit den Artikeln 82/b und 50/1-c der Fußball-Disziplinarordnung und unter Anwendung des 13. 16.500,00 TL für die Nichteinhaltung der Maßnahme Galatasaray Sportif Sınai ve Ticaret Yatırımlar A. Ş. Die Tatsache, dass der technische Offizier Fatih Terim in 5 offiziellen Wettbewerben mit einem Zutrittsverbot für die Umkleidekabine und die Bank und eine Geldstrafe von 29.500,00 TL bestraft wurde, abgesehen von dem Wettbewerb, der aufgrund eines Doppelgelbs nicht hätte teilnehmen dürfen Karte, ist eine Unrichtigkeit hinsichtlich der rechtlichen Qualifikation und der Straffestsetzung.

About rashed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert